Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Büro- und Wohngebäude Am Sandtorkai , Hamburg HafenCity/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Dokumentation des realisierten Projekts:
Sie sind Abonnent? einloggen

Veröffentlicht als:

Weiterverfolgt
wa-ID
wa-2006301
Tag der Veröffentlichung
26.11.2001
Aktualisiert am
01.02.2006
Verfahrensart
Einladungswettbewerb
Beteiligung
28 Arbeiten
Auslober
Abgabetermin
26.11.2001
Preisgerichtssitzung
28.01.2002

Ende 2001/Anfang 2002 wurde ein Wettbewerb für 8 Büro- und Wohngebäude „Am Sandtorkai“ in der Hamburger HafenCity durchgeführt. Die Architekturbüros, die mit den 1. Rängen ausgezeichnet wurden, haben diese Projekte zwischenzeitlich realisiert:
1 – Ingenhoven und Partner Architekten, Düsseldorf
2 – Entwurf: Böge · Lindner · Architekten, Hamburg / Ausführung: Schild Architekten Ing., Hamburg
3 – Spengler Wiescholek Architekten, Hamburg
4 – ASP Schweger · Assoziierte Gesamtplanung GmbH, Hamburg
5 – BRT Architekten Bothe · Richter · Teherani, Hamburg
6 – Marc-Olivier Mathez, Hamburg
7 – APB. Architekten, Hamburg Beisert · Wilkens · Grossmann-Hensel
8 – Jan Störmer Partner GbR, Hamburg

>> Den vollständigen Bericht mit Fotos können Sie als PDF-Datei erwerben <<

1. Rang Baufeld 1(*)

Ingenhoven Architects, Düsseldorf

1. Rang Baufeld 2(*)

BLK2 Böge Lindner K2 Architekten, Hamburg

1. Rang Baufeld 3(*)

Spengler · Wiescholek Architekten und Stadtplaner, Hamburg

1. Rang Baufeld 4(*)

Schweger & Partner Architekten, Hamburg

1. Rang Baufeld 5(*)

BRT Architekten Bothe · Richter · Teherani, Hamburg

1. Rang Baufeld 6(*)

Architekturbüro Marc-Olivier Mathez, Hamburg

1. Rang Baufeld 7(*)

APB. Grossmann-Hensel Schneider Andresen, Hamburg

1. Rang Baufeld 8(*)

Störmer Murphy and Partners GmbH, Hamburg
Verfahrensart
Gemeinschaftlich durchgeführter Wettbewerb mit 8 Einladungswettbewerben

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen