Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

FAQ

wettbewerbe aktuell
Verlagsgesellschaft mbH
Maximilianstraße 5
79100 Freiburg i. Br.

+49 (0)761 77455 - 0
+49 (0)761 77455 - 99
verlag@wettbewerbe-aktuell.de

Abonnement

Ihr Abonnement können Sie auf www.wettbewerbe-aktuell.de unter "Abonnement" oder per E-Mail bestellen.

Als Verbraucher können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung). Bei einem Vertrag, der Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten zum Gegenstand hat, beginnt die Widerrufsfrist mit Vertragsschluss.
Die Widerrufsfrist beginnt nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246a § 1 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 BGB.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

wettbewerbe aktuell Verlagsgesellschaft mbH
Maximilianstraße 5
79100 Freiburg i. Br.
Fax: 0761/77455 - 11
verlag@wettbewerbe-aktuell.de

Das Testabonnement beinhaltet die aktuelle Ausgabe und die des Folgemonats.
Wenn Sie wa wettbewerbe aktuell nach Ablauf des Testabonnements nicht weiter beziehen möchten, teilen Sie uns dies bitte schriftlich bis zum 15. des zweiten Bezugsmonates mit – auch gerne per E-Mail an aboservice@wettbewerbe-aktuell.de.
Ohne Ihre Kündigung geht das Testabonnement automatisch in ein Standartabonnement über.

Das Abonnement ist schriftlich zu kündigen (z.B. per Brief oder E-Mail). Das Abonnement ist erstmalig mit einer Frist von 4 Wochen zum Ende der Mindestbezugszeit und danach jeweils bis vier Wochen vor Ablauf eines Quartals schriftlich kündbar.
Nach Erhalt und Bearbeitung Ihrer Kündigung versenden wir eine Kündigungsbestätigung.
Sollte aufgrund der Kündigung ein Guthaben entstehen, so wird Ihnen dieses auf das von Ihnen mitgeteilte Bankkonto gutgeschrieben.

Für das Studentenabonnement benötigen wir die gültige Immatrikulationsbescheinigung. Diese können Sie beim Bestellvorgang hochladen, per Post an: wa wettbewerbe aktuell, Maximilianstraße 5, 79100 Freiburg i. Br. oder per E-Mail an aboservice@wettbewerbe-aktuell.de senden.
Danach schicken Sie uns bitte jährlich unaufgefordert Ihre gültige Studienbescheinigung.

Digital

  • Download der Zeitschrift im PDF-Format ab Abobeginn
  • täglich aktuelle Ausschreibungen
  • täglich aktuelle Wettbewerbsergebnisse (z. T. mit Planmaterial)
  • persönlicher Newsletter mit Ausschreibungen und Ergebnissen
  • Büroprofil erstellen

Digital + Print

  • wa Printausgabe monatlich per Post
  • 1x jährlich wa vison - die Sonderausgabe für Studenten und Absolventen
  • hochwertige Prämie Ihrer Wahl

Digital

  • Zugriff auf alle Ausgaben (heute bis 2004)
  • Download der Zeitschrift im PDF-Format
  • Download aller in wa veröffentlichten Berichte (heute bis 2010)
  • täglich aktuelle Ausschreibungen
  • täglich aktuelle Wettbewerbsergebnisse (z. T. mit Planmaterial)
  • persönlicher Newsletter mit Ausschreibungen und Ergebnissen
  • Büroprofil erstellen
  • online Stellenanzeigen schalten

Digital + Print

  • wa Printausgabe monatlich per Post
  • 1x jährlich wa vison - die Sonderausgabe für Studenten und Absolventen
  • hochwertige Prämie Ihrer Wahl

Bestellung

Ihr Abonnement können Sie auf www.wettbewerbe-aktuell.de unter "Abonnement" oder per E-Mail bestellen.

Die Zahlung kann per Vorkasse oder PayPal erfolgen.

Als Verbraucher können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung). Bei einem Vertrag, der Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten zum Gegenstand hat, beginnt die Widerrufsfrist mit Vertragsschluss.
Die Widerrufsfrist beginnt nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246a § 1 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 BGB.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

wettbewerbe aktuell Verlagsgesellschaft mbH
Maximilianstraße 5
79100 Freiburg i. Br.
Fax: 0761/77455 - 11
verlag@wettbewerbe-aktuell.de

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Bei Widerruf von Verträgen über die Lieferung digitaler Erzeugnisse schulden Sie keinen Wertersatz.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Die Verpflichtungen zur Rückgewähr der jeweils empfangenen Leistungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden.
Die wettbewerbe aktuell Verlagsgesellschaft mbH hat das Recht, die Rückzahlung solange zu verweigern, bis Sie die bestellte Ware zurückgesendet haben, soweit der Verlag nicht die Abholung angeboten hat.

Deutschland:
Innerhalb Deutschlands wird Ihnen auf dem Postweg die Ware in 2-4 Tagen per DHL zugestellt.

Europa:
Innerhalb Europas dauert eine Paketsendung per DHL ca. 7 Tage.

Weltweit:
Sendungen nach Übersee auf dem Land-/Seeweg dauern 6-8 Wochen.

Für die umsatzsteuerfreie innergemeinschaftliche Lieferungen unserer Produkte in andere EU-Länder ist diese erforderlich. Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer oder VAT ist die Steuer-Nummer von Kunden aus EU-Ländern außerhalb Deutschlands, die angegeben werden muss, um die Bezahlung der Mehrwertsteuer in Deutschland zu vermeiden.

Transporteur:
Lieferung mit DHL

Lieferzeit:
Innerhalb Deutschlands: bis zu drei Tage
In die Mitgliedsländer der Europäischen Union sowie Länder Europas (ohne EU): 3 bis 7 Tage
In Länder außerhalb Europas: 7 bis 14 Tage.

Versandkosten Abonnement:
Die Versandkosten innerhalb Deutschlands sind im Abonnementpreis inbegriffen.
Der Versand in die Mitgliedsländer der Europäischen Union sowie Drittländer ist exklusive des Abonnementpreises. Der Versandkostenzuschlag ins Ausland beträgt deshalb derzeit 18 Euro

Versandkosten Einzelheft/Themenbücher/Ordner/ganze Jahrgänge:
Die Versandpreise für Bestellungen von Einzelheften, Themenbüchern, Ordnern oder ganzen Jahrgängen unterscheiden sich, ob die Lieferung innerhalb Deutschlands, in die EU oder in Drittstaaten versendet wird.

Deutschland

  • bis      499g      2,00
  • bis      999g      2,65
  • bis    2999g      5,60
  • bis    4999g      7,00
  • bis    9999g      7,50
  • bis  19999g    10,00
  • bis  31500g    11,00

Europäische Union

  • bis      499g      4,20
  • bis      999g      7,00
  • bis    2999g    16,00
  • bis    4999g    16,00
  • bis    9999g    20,00
  • bis  19999g    32,00
  • bis  31500g    45,00

Europa ohne EU

  • bis      499g      4,20
  • bis      999g      7,00
  • bis    2999g    30,00
  • bis    4999g    30,00
  • bis    9999g    35,00
  • bis  19999g    49,00
  • bis  31500g    56,00

Welt

  • bis      499g      4,20
  • bis      999g      7,00
  • bis    2999g    40,00
  • bis    4999g    40,00
  • bis    9999g    52,00
  • bis  19999g    76,00
  • bis  31500g  105,00

Alle Preise, die auf unserer Website angegeben sind, verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer (19% bzw. 7%).
Zahlung per Vorkasse oder PayPal.

Meine Daten

Adressänderung können Sie in Ihrem Kundenkonto selbstständig vornehmen oder eine E-Mail an aboservice@wettbewerbe-aktuell.de senden.
Beachten Sie, dass im Nachsendeauftrag der Deutschen Post keine Zeitschriften berücksichtigt werden.

Die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes werden strikt eingehalten. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Dazu passende Seiten

Newsletter

In Ihrem Kundenkonto können Sie sich unter "Mein Newsletter" Ihren persönlichen Newsletter konfigurieren.
Wählen Sie unter verschiedenen Filtereinstellungen die für Sie relevanten Ausschreibungen aus.
 

Ausschreibungen werden von uns täglich aktualisiert.
Je nachdem welche Filtereinstellung Sie unter "Mein Newsletter" gewählt haben, bekommen Sie den Newsletter täglich.

In Ihrem Kundenkonto können Sie unter "Mein Newsletter" Ihren Newsletter deaktivieren.

Der Newsletter beinhaltet die nach Ihren Kriterien in "Mein Newsletter" ausgewählten Ausschreibungen sowie die neuesten Wettbewerbsergebnisse.
Ausserdem werden Sie über Neuheiten informiert.

Dazu passende Seiten

Online-Verfahren

FÜR AUSLOBER: JEDERZEIT DEN ÜBERBLICK.
Seit mehr als zehn Jahren bietet wa ein Programm zur internet-gestützten Durchführung aller gängigen Wettbewerbsarten an. Machen Sie sich als Auslober das Leben etwas einfacher!
So kann der Ablauf eines Online-Verfahrens aussehen:

  • wa stellt – nach Rücksprache mit Ihnen als Auslober – Ihren Wettbewerb online und richtet gleichzeitig den "Teilnehmerbereich" nach Ihren Wünschen ein.
  • Die Ausschreibung wird in unseren Newsletter aufgenommen, um möglichst viele Teilnehmer zu erreichen.
  • Die Teilnehmer füllen bis zur Abgabefrist das Teilnahmeformular aus und laden ihre Entwürfe hoch.
  • Nach Abgabetermin übergeben wir Ihnen die gesammelten Daten für Ihre Jurysitzung.

Die generelle Kommunikation mit den Teilnehmern (Erinnerungen, Absagen) läuft über wa wettbewebe aktuell. Ebenso bieten wir den Teilnehmern einen technischen Support zu festen Zeiten an.
Sie wollen die Kosten und den Zeitaufwand Ihrer Wettbewerbsdurchführungen deutlich reduzieren?
Gerne beraten wir Sie und erstellen Ihnen ein Angebot.


FÜR ARCHITEKTEN: BEQUEM, SCHNELL UND EINFACH AN ONLINEVERFAHREN TEILNEHMEN.
Um an einem als wa Online-Verfahren gekennzeichneten Wettbewerb teilzunehmen, benötigen Sie ein Konto auf www.wettbewerbe-aktuell.de. Sie können sich sowohl über Ihr Abonnenten-Konto oder über ihr kostenfreies Basis-Konto einloggen.
In "Mein Konto" unter dem Punkt "Meine Online-Verfahren" gelangen Sie in den Teilnehmerbereich des Wettbewerbes. Hier können alle relevanten Daten eingetragen und die Entwürfe hochgeladen werden.

Bei Fragen zu den Onlineverfahren hilft Ihnen unsere Frau Stöcks gerne weiter:
Telefon: 0761/77455 - 30
E-Mail: stoecks@wettbewerbe-aktuell.de

Das bedeutet, dass der Umzug der alten Webseite auf die neue noch nicht vollständig vollzogen ist.

Wenn das Online-Verfahren, an dem Sie teilnehmen möchten, auf dem "temporären System" liegt, dann bedeutet das für Sie, dass Sie sich bei dem temporären System anmelden müssen und es nicht genügt sich auf unserer neuen Webseite einen Basiszugang zuzulegen. Das Online-Verfahren wird bis zum Abschluss auf diesem temporären System liegen bleiben, so dass es für Sie während diesem Online-Verfahren keinen Umzug, bzw. Systemwechsel geben wird.

Um an einem als wa Online-Verfahren gekennzeichneten Wettbewerb teilzunehmen, benötigen Sie ein Konto auf www.wettbewerbe-aktuell.de. Sie können sich sowohl über Ihr Abonnenten-Konto oder über ihr kostenfreies Basis-Konto einloggen.
In "Mein Konto" unter dem Punkt "Meine Online-Verfahren" gelangen Sie in den Teilnehmerbereich des Wettbewerbes. Hier können alle relevanten Daten eingetragen und die Entwürfe hochgeladen werden.

Vor kurzem wurde unsere homepage aktualisiert, dabei hat sich auch der Login geändert.

>>> Bitte beachten Sie, dass Sie sich bei den laufenden Onlineverfahren mit ihrem bisherigen Benutzernamen und Passwort anmelden (direkt auf der Seite des entsprechenden Onineverfahrens, links unten).

>>> Bei zukünftigen Onlineverfahren (voraussichtlich Sommer 2018) benutzen Sie bitte Ihren neuen Benutzernamen (Mail-Adresse) und Ihr Passwort (Login auf der homepage rechts oben).

Wir bitten die vorübergehenden Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

technisch

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, gehen Sie im Login-Fenster auf den Link "Passwort vergessen" und tragen Sie Ihre E-Mailadresse ein. Folgen Sie anschließend den weiteren Anweisungen.

In Ihrem Kundenkonto können Sie sich unter "Mein Newsletter" Ihren persönlichen Newsletter konfigurieren.
Wählen Sie unter verschiedenen Filtereinstellungen die für Sie relevanten Ausschreibungen aus.
 

Das bedeutet, dass der Umzug der alten Webseite auf die neue noch nicht vollständig vollzogen ist.

Wenn das Online-Verfahren, an dem Sie teilnehmen möchten, auf dem "temporären System" liegt, dann bedeutet das für Sie, dass Sie sich bei dem temporären System anmelden müssen und es nicht genügt sich auf unserer neuen Webseite einen Basiszugang zuzulegen. Das Online-Verfahren wird bis zum Abschluss auf diesem temporären System liegen bleiben, so dass es für Sie während diesem Online-Verfahren keinen Umzug, bzw. Systemwechsel geben wird.

Ausschreibungen werden von uns täglich aktualisiert.
Je nachdem welche Filtereinstellung Sie unter "Mein Newsletter" gewählt haben, bekommen Sie den Newsletter täglich.

In Ihrem Kundenkonto können Sie unter "Mein Newsletter" Ihren Newsletter deaktivieren.

Damit Sie www.wettbewerbe-aktuell.de in vollem Umfang nutzen können, empfehlen wir Ihnen folgende Browser in der aktuellsten Version:

- Apple Safari
- Microsoft Edge

wa-award

Studierende aller deutschsprachigen Universitäten, Fachhochschulen und Akademien, die eine betreute Semester- oder Abschlussarbeit (Diplom, Bachelor, Master) verfasst haben. Gruppenarbeiten sind möglich (max. 3 Personen).

Die Arbeiten müssen vom betreuenden Lehrstuhl nominiert werden. Es werden zwei Arbeiten je Lehrstuhl zugelassen.

Nein. Studierende dürfen sich nicht selbst anmelden!  
Die Anmeldung zum award muss über den Lehrstuhl der Hochschule erfolgen.

Der wa award wird als Online-Verfahren abgewickelt, d.h. die vom Lehrstuhl ausgewählten Arbeiten können im Teilnehmerbereich des awards hochgeladen.

Es können betreute Semester- oder Abschlussarbeiten (Diplom, Bachelor, Master) eingereicht werden.

Pro Teilnehmer kann nur ein Plan im DIN A1 Querformat eingereicht werden. Weiteres Planmaterial oder Modelle etc. können nicht berücksichtigt werden. Der Entwurf muss anonymisiert mit einer 6-stelligen Ziffer am Planrand oben rechts online eingereicht werden.

Die Jury wird nach der Preisgerichtssitzung eine Shortlist erstellen.
Die Finalisten werden von wa informiert und auf der Website/facebook veröffentlicht.

Die Bekanntgabe der Preisträger erfolgt immer im Rahmen einer Preisverleihung.
Je nach Jahresrhythmus entweder im März auf der Messe Light and Building in Frankfurt a.M. oder im Januar auf der BAU in München.

Die Jury des wa awards besteht aus folgenden Personen:

• Frau Barbara Ettinger-Brinckmann, Präsidentin der Bundesarchitektenkammer
• Ministerialdirektorin Monika Thomas, Bundesbauministerium
• Prof. Josè Mario Gutierrez Marques
• Prof. Volker Staab
• Thomas Hoffmann-Kuhnt, wa-Herausgeber

Falls Ihre Fragen hier nicht beantwortet werden konnten, richten Sie diese bitte per E-Mail an info@wa-award.de

Die Tarnzahl wird von den Verfassern (sechsstellig) selbst bestimmt.
Bitte tragen Sie die Tarnzahl
- auf Ihrer Arbeit (Plan),
- in der Online-Verfassererklärung sowie
- im PDF-Formular der Verfassererklärung

ein!

Dazu passende Seiten

Wettbewerb einreichen

Alle Wettbewerbsausschreibungen, oberhalb eines bestimmten Schwellenwertes, müssen beim Amt für amtliche Veröffentlichungen in Luxemburg veröffentlicht werden. Diese werden von uns täglich abgerufen und im Internet aktualisiert.
Nach der Preisgerichtssitzung werden die Unterlagen zu dem Wettbewerbsergebniss beim Auslober/Betreuer  von uns angefordert.
In der Redaktionssitzung wird dann entschieden, in welcher Art das Wettbewerbsergebnis veröffentlicht wird.
In der Regel erhalten wir das Veröffentlichungsmaterial (Auslobung, Preisgerichtsprotokoll, Pläne, Modellfotos) vom betreuenden Büro.
Bei Einladungswettbewerben sind wir auf Informationen von Preisträgern, Auslobern, Betreuern und Architektenkammern angewiesen, da diese nicht beim Amt für amtliche Veröffentlichungen gemeldet werden müssen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob wir von diesem Wettbewerb Kenntnis haben, kontaktieren Sie uns einfach: verlag@wettbewerbe-aktuell.de

Um einen Wettbewerb in der Redaktionssitzung vorzustellen und seine Publikation zu erwägen, benötigen wir möglichst zeitnah folgende Unterlagen:

  • Auslobung
  • Preisgerichtsprotokoll
  • Modellfotos der prämierten Arbeiten
  • Planmaterial der prämierten Arbeiten
     

Bitte schicken Sie uns die

Auslobung, Preisgerichtsprotokoll als PDF
Pläne als PDF, EPS TIFF oder JPG mit einer Auflösung von 300 DPI/A3
Modellfotos als PDF, EPS TIFF oder JPG mit einer Auflösung von 300 DPI

wa wettbewerbe aktuell
Maximilianstraße 5,
79100 Freiburg i. Br.
verlag@wettbewerbe-aktuell.de

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Standard oder Premium Abonnement?
Bitte einloggen