Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • ZV-Bauherrenpreis der Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs 2021
  • ZV-Bauherrenpreis der Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs 2021
  • ZV-Bauherrenpreis der Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs 2021
  • ZV-Bauherrenpreis der Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs 2021
  • ZV-Bauherrenpreis der Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs 2021
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © Hertha Hurnaus
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © Albrecht Schnabel
  • ZV-Bauherrenpreis, Foto: © Mojo Reitter
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © Kurt Kuball
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © David Boureau

ZV-Bauherrenpreis der Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs 2021 , Wien/ Österreich

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2032720
Tag der Veröffentlichung
19.10.2021
Aktualisiert am
21.10.2021
Verfahrensart
Award
Beteiligung
152 Arbeiten
Abgabetermin
28.05.2021
Preisgerichtssitzung
15.10.2021

Wie lautet der dritte Buchstabe von "wettbewerbe"?

ZV-Bauherrenpreis 2021 – Auszeichnung

Schulzentrum Gloggnitz

Bauherrschaft: Stadt Gloggnitz | Bürgermeisterin Irene Gölles
Architektur: Dietmar Feichtinger Architectes
Freiraumplanung: Dietmar Feichtinger Architectes
Tragwerksplanung: Werkraum Wien
Fertigstellung: 08/2019
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © David Boureau
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © David Boureau
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © David Boureau
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © David Boureau

ZV-Bauherrenpreis 2021 – Auszeichnung

Auferstehungskapelle Straß, Straß im Attergau

Bauherrschaft: Kapellenverein Straß | Marianne Pachler
Architektur: LP architektur | Tom Lechner
Fertigstellung: 08/2020
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © Albrecht Schnabel
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © Albrecht Schnabel
  • ZV-Bauherrenpreis, Foto: © Lukas Schaller
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © Albrecht Schnabel
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © Albrecht Schnabel
  • ZV-Bauherrenpreis, Foto: © Lukas Schaller

ZV-Bauherrenpreis 2021 – Auszeichnung

Panoramalift Steyr

Bauherrschaft: Stadtbetriebe Steyr, Peter Hochgatterer
Architektur: reitter architekten | Helmut Reitter, Innsbruck
Tragwerksplanung: Wplus |Peter Schwarz, Steyr
Fertigstellung: 11/2019
  • ZV-Bauherrenpreis, Foto: © Mojo Reitter
  • ZV-Bauherrenpreis, Foto: © Mojo Reitter
  • ZV-Bauherrenpreis, Foto: © Mojo Reitter
  • ZV-Bauherrenpreis, Foto: © Mojo Reitter

ZV-Bauherrenpreis 2021 – Auszeichnung

Tiroler Steinbockzentrum, St. Leonhard im Pitztal

Bauherrschaft: Gemeinde St. Leonhard |
Bürgermeister Elmar Haid
Architektur: ARGE Atelier Rainer Köberl |
Architektin Daniela Kröss, Innsbruck
Tragwerksplanung: Georg Pfenniger, Landeck
Fertigstellung: 07/2020
  • ZV-Bauherrenpreis, Foto: © Lukas Schaller
  • ZV-Bauherrenpreis, Foto: © Lukas Schaller
  • ZV-Bauherrenpreis, Foto: © Lukas Schaller
  • ZV-Bauherrenpreis, Foto: © Lukas Schaller

ZV-Bauherrenpreis 2021 – Auszeichnung

Sigmund Freud Museum, Wien

Bauherrschaft: Direktorin Monika Pessler, Sigmund Freud
Privatstiftung/Daniela Finzi, Peter Nömaier
Architektur: Atelier Hermann Czech, ARTEC Architekten,
Walter Angonese
Tragwerksplanung: zt-moser, St. Pölten
Fertigstellung: 08/2020
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © Hertha Hurnaus
  • ZV-Bauherrenpreis der Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs 2021
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © Hertha Hurnaus

ZV-Bauherrenpreis 2021 – Auszeichnung

VinziDorf Wien

Bauherrschaft: Vinzenzgemeinschaft Eggenberg –
VinziWerke | Pfarrer Wolfgang Pucher, Graz
Architektur: gaupenraub +/- | Alexander Hagner,
Ulrike Schartner, Wien
Tragwerksplanung: Werkraum Ingenieure, Wien
Fertigstellung: 02/2019
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © Kurt Kuball
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © Kurt Kuball
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © Kurt Kuball
  • ZV-Bauherrenpreis 2021, Foto: © Kurt Kuball
Auslober
ZV – Zentralvereinigung der Architektinnen und Architekten Österreichs
Salvatorgasse 10/6/4, 1010 Wien
www.zv-architekten.at

Förderer und Sponsoren
- Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport
- Wiener Städtische Versicherungsverein/Vienna Insurance Group
- Alu König Stahl GmbH
- BENE GmbH
- Medienpartner: architektur.aktuell

Jury
Peter Riepl, Linz
Roger Riewe, Graz
Prof. Angelika Schnell, Wien


In diesem Jahr werden wieder die spannendsten Bauprojekte Österreichs für den Bauherrenpreis 2021 gesucht. Der Preis wird seit 1967 vergeben und honoriert Persönlichkeiten oder Personenkreise, die sich als BauherrIn, AuftraggeberIn oder MentorIn in besonderer Weise für die Baukultur in Österreich verdient gemacht haben. Dabei stehen die architektonische Gestaltung sowie der innovatorische Charakter im Vordergrund. Die Bauten sollen einen positiven Beitrag zur Verbesserung des Lebensumfeldes leisten. Es werden beispielhafte Projekte gesucht, bei denen die intensive Zusammenarbeit zwischen BauherrInnen und ArchitektInnen zu außergewöhnlichen Lösungen geführt hat.

Gesucht werden herausragende Bauten, Freiraumgestaltungen sowie städtebauliche Lösungen, die in den vergangenen drei Jahren entstanden sind.

Die Nominierungen für den ZV-Bauherrenpreis 2021 sind fixiert. Der Bauherrenpreis der Zentralvereinigung der ArchitektInnen würdigt herausragende Bauten, Freiraumgestaltungen sowie städtebauliche Lösungen der letzten drei Jahre, die sich besonders durch die intensive Zusammenarbeit zwischen BauherrInnen und ArchitektInnen auszeichnen.

Um die Einreichungen und deren Genese beurteilen zu können, werden alljährlich alle Projekte im jeweiligen Bundesland von einer Nominierungsjury besichtigt. Die nominierten Projekte werden im Rahmen einer österreichweiten Reise durch die HauptjurorInnen nochmals besucht, um die PreisträgerInnen zu ermitteln.

Die Nominierungsjurys in den einzelnen Bundesländern haben sich heuer für 24 Projekte aus insgesamt 152 Einreichungen entschieden. Daraus ermittelt die Hauptjury bestehend aus Peter Riepl (Architekt, Linz), Roger Riewe (Architekt, Graz) und Angelika Schnell (Professorin Architekturtheorie und Architekturgeschichte, Wien) die BauherrenpreisträgerInnen 2021.

Die Verleihung des Bauherrenpreises 2021 fand am Freitag, den 15. Oktober 2021, im Rahmen einer Festveranstaltung im Treibhaus Innsbruck, Tirol statt.





Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen