Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

IQ Innerstädtische Wohnquartiere – Neubau von familiengerechten Wohnungen, Regensburger Straße , Ingolstadt/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Veröffentlicht als:

Kurzergebnis
wa-ID
wa-2015545
Tag der Veröffentlichung
04.04.2011
Aktualisiert am
23.03.2011
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Auslober
Preisgerichtssitzung
23.03.2011

1. Preis

Lemme Strohe Ullrich Architekten, Berlin

2. Preis

dreibund architekten, Bochum

3. Preis

Breining + Buchmaier Architekten, Stadtplaner, München
L.Arch.: Heide-Marie Eitner, Landschaftsarchitektin, München

Anerkennung

nbundm neuburger, bohnert und müller Architekten und Stadtplaner, München

Anerkennung

rasmussen, Hamburg

Anerkennung

Grabow & Hofmann Architekten , Nürnberg
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb nach RPW 2008

Wettbewerbsaufgabe
Es handelt sich um einen Wettbewerb im Wohnungsbau, der eine Entwurfsplanung zur Neubebauung eines Grundstücks mit ca. 33 familiengerechten und kostengünstigen Wohnungen verlangt. Dem Wettbewerb liegen die Anforderungen des Modellvorhabens „IQ Innerstädtische Wohnquartiere“ der Obersten Bayerischen Baubehörde zugrunde, außerdem die Wohnraumförderbestimmungen 2008 des Bayerischen Staatsministerium des Innern. Ein Teil der Wohnungen ist rollstuhlgerecht nach DIN 18025 Teil 1 zu planen. Es werden Aussagen über die Freiflächenplanung erwartet. Gesucht wird eine qualitätsvolle Verbindung des benachbarten Grünzuges mit der zu planenden Bebauung und den Freiflächen auf dem Wettbewerbsgrundstück.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen