Architekturwettbewerbe, Architektenwettbewerbe und Ausschreibung Portal, Profil und Jobs für Architekten, Landschaftsarchitekten, Stadtplaner und Ingenieure Architekturwettbewerbe, Architektenwettbewerbe und Ausschreibung Portal, Profil und Jobs für Architekten, Landschaftsarchitekten, Stadtplaner und Ingenieure
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • Wohngebiet Am Gierenbach
  • Wohngebiet Am Gierenbach
  • Wohngebiet Am Gierenbach
  • 1. Preis: Joachim Eble Architektur, Tübingen
  • 2. Preis: F64 Architekten, Kempten
  • 3. Preis: MORPHO-LOGIC Architektur und Stadtplanung, München

Wohngebiet Am Gierenbach , Lindenberg/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Veröffentlicht als:

Kurzergebnis
wa-ID
wa-2014341
Tag der Veröffentlichung
01.09.2016
Aktualisiert am
01.09.2016
Verfahrensart
Einladungswettbewerb
Zulassungsbereich
EU /EWR
Beteiligung
5 Arbeiten
Auslober
Koordination
von Angerer · Konrad · Fischer · Urbaniak AKFU Architekten und Stadtplaner, Germering
Preisgerichtssitzung
23.06.2016

1. Preis

Joachim Eble Architektur, Tübingen
Ramboll Studio Dreiseitl, Überlingen Gerhard Hauber
  • 1. Preis: Joachim Eble Architektur, Tübingen
  • 1. Preis: Joachim Eble Architektur, Tübingen
  • 1. Preis: Joachim Eble Architektur, Tübingen
  • 1. Preis: Joachim Eble Architektur, Tübingen
  • 1. Preis: Joachim Eble Architektur, Tübingen
  • 1. Preis: Joachim Eble Architektur, Tübingen

2. Preis

F64 Architekten, Kempten
Martin Kopp · Philip Leube
Rainer Lindermayr · Thomas Meusburger
Stephan Walter
realgrün Landschaftsarchitekten, München
Klaus-Dieter Neumann · Wolf-Dieter Auch
  • 2. Preis: F64 Architekten, Kempten
  • 2. Preis: F64 Architekten, Kempten
  • 2. Preis: F64 Architekten, Kempten
  • 2. Preis: F64 Architekten, Kempten

3. Preis

MORPHO-LOGIC Architektur und Stadtplanung, München
Michael Gebhard · Prof. Ingrid Burgstaller
Lex-Kerfers Landschaftsarchitekten, Bockhorn
Rita Lex-Kerfers
  • 3. Preis: MORPHO-LOGIC Architektur und Stadtplanung, München
  • 3. Preis: MORPHO-LOGIC Architektur und Stadtplanung, München
  • 3. Preis: MORPHO-LOGIC Architektur und Stadtplanung, München
  • 3. Preis: MORPHO-LOGIC Architektur und Stadtplanung, München
Verfahrensart
Einladungswettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
Das Areal „Am Gierenbach“ liegt nur wenige Gehminuten nordwestlich der Stadtmitte Lindenbergs. Lange Jahre war es von unterschiedlicher Nutzung und Bebauung geprägt wie Wohnbebauung und eine große Gärtnerei im Norden, die Betriebsgebäude der Vorarlberger Kraftwerke und ein Einzelhandelsmarkt im Südosten sowie landwirtschaftlich genutzte Flächen.
Das nördlich angrenzende Grundstück eines ehemaligen Altersheims wurde 2015 mit 5-geschossigen Stadtvillen bebaut. Der Gärtnereibetrieb ist mittlerweile verlagert, die Voralberger Kraftwerke ( VKW ) planen derzeit ihr Betriebsgelände neu.
Ziel des Wettbewerbs ist es, einen der zentrumsnahen Lage des Gebietes entsprechenden Lösungsvorschlag zu entwickeln, der Antworten auf die Fragen Bebauungsdichte und Wohnformen, Verkehrsführung und ruhender Verkehr, öffentliche Grünflächen und fußläufige Durchwegung, Energieversorgung sowie insbesondere dem Weiterbauen der Stadt an dieser heterogenen Stelle gibt.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen