Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • Westlake University
  • Westlake University
  • Westlake University
  • Westlake University
  • Westlake University
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München

Westlake University , Hangzhou/ China

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2024796
Tag der Veröffentlichung
28.08.2018
Aktualisiert am
03.04.2019
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Zulassungsbereich
Andere
Teilnehmer
Architekten
Auslober
Preisgerichtssitzung
15.07.2017
Fertigstellung voraussichtlich
2020

April 2019 Zwischenstand des Projektes

HENN ging im Juli 2017 als Sieger aus dem Architektenwettbewerb hervor.
Am 04.04.2019 fand der offizielle Spatenstich in Hangzhou statt.

Kommentar der Architekten
„In der chinesischen Millionenstadt Hangzhou entsteht die künftige Westlake University. Die Westlake University, die von einer Gruppe hochrangiger chinesischer Akademiker gegründet wurde, will sich als elitäre Forschungsinstitution von Weltrang etablieren.
Als Grundlage der Westlake University sind vier Forschungsinstitute geplant: Biologie, Medizin, Naturwissenschaften und Informatik. Jeder Fachbereich wird einen Gebäudekomplex mit einer eigenen Identität erhalten, die sich um einen Gebäudering, den Academic Loop, gruppieren. Dieser Academic Loop führt die Fachbereiche zusammen, fördert den Austausch und die Kommunikation und soll somit zu Innovationen anregen. Das Gebäude nimmt zahlreiche gemeinschaftliche Flächen, wie Sozial-, Tagungs- und Seminarräume auf. Der Ring umschließt einen zentralen Park, der zum Campus gehört.
Der Kern aus Academic Loop und Fachbereichsgebäude bilden das Herz der Universität, das von einem natürlich gestalteten Wasserlauf umgeben ist. Zwölf Brücken überqueren den Wasserring und verbinden das Zentrum mit den angrenzenden Wohngebieten. Die Wohngebäude für Studierende und Fakultätsmitarbeiter liegen in einer landschaftlichen Umgebung mit zahlreichen begrünten Freiflächen und direkten Zugang zum Wasser. Somit bieten sie eine Wohnatmosphäre von sehr hoher Lebensqualität.
Geplant ist die Beschäftigung von rund 200 Professoren und fast 2.000 Forschern. Die Westlake University soll ein attraktiver Ort werden, an dem Studierende und Forscher aus aller Welt gern leben.“

1. Preis / Gewinner

HENN GmbH, München
Lokaler Planungspartner: UAD, Hangzhou
Bilder © HENN
WES LandschaftsArchitektur, Hamburg
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
  • 1. Preis / Gewinner: HENN GmbH, München
Verfahrensart
Nicht offener Architektenwettbewerb

Wettbewerbsinfo
Vierzig Jahre nach der wirtschaftlichen Öffnung Chinas setzt die Gründung der ersten privaten Universität einen neuen Meilenstein im Bildungssystem des Landes.
Ziel der Westlake University ist das Aufschließen an die Weltspitze der internationalen Eliteuniversitäten in den USA und Europa.

Der Universitätscampus fördert die Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen den verschiedenen Forschungsbereichen, wie im Masterplan und im Entwurf der einzelnen Gebäude deutlich wird. Das kreisförmige Zentralgebäude, der sogenannte Academic Loop, umschließt den zentralen Campus und verknüpft die einzelnen Fachbereiche miteinander.

Gemeinsam bilden die vier Institutsgebäude der Bio-, Medizin-, Natur- und Ingenieurswissenschaften sowie der Academic Loop den Mittelpunkt der Anlage auf einer kreisförmigen Insel. Das umgebende Wasser wird von zwölf Brücken überspannt welche die Institutsgebäude an eine Vielzahl von weiteren Funktionen wie Kantinen, Bibliothek, Museum, Wohn- und Sportgebäuden und einem Konferenzhotel anbinden.

Die Westlake University soll der Ort für Chinas wissenschaftliche Elite werden und ihre Studenten auf dem zukunftsweisenden Gebiet der künstlichen Intelligenz zur Weltspitze führen. Der Campus umfasst eine Fläche von 600.000 Quadratmetern und soll Ende 2021 fertig gestellt sein.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen