Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • wa-Förderpreis Wintersemester 2018
  • wa-Förderpreis Wintersemester 2018
  • wa-Förderpreis Wintersemester 2018

wa-Förderpreis Wintersemester 2018 , Frankfurt am Main/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2026007
Tag der Veröffentlichung
04.03.2019
Aktualisiert am
01.03.2019
Verfahrensart
Sonstiger Wettbewerb
Teilnehmer
Studenten
Koordination
wa wettbewerbe aktuell, Freiburg i.Br.
Preisgerichtssitzung
01.03.2019

wa Förderpreis
Masterarbeit

Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
Frankfurt University of Applied Sciences
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Masterarbeit: Sandra Frischholz, Frankfurt am Main

wa Förderpreis
Bachelorarbeit

Franziska Weiler, Frankfurt am Main
Frankfurt University of Applied Sciences
  • wa Förderpreis
Bachelorarbeit: Franziska Weiler, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Bachelorarbeit: Franziska Weiler, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Bachelorarbeit: Franziska Weiler, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Bachelorarbeit: Franziska Weiler, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis
Bachelorarbeit: Franziska Weiler, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Bachelorarbeit: Franziska Weiler, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Bachelorarbeit: Franziska Weiler, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Bachelorarbeit: Franziska Weiler, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Bachelorarbeit: Franziska Weiler, Frankfurt am Main
  • wa Förderpreis Bachelorarbeit: Franziska Weiler, Frankfurt am Main
Verfahrensart
Prämiert wurden die besten Master- bzw. Bachelor-Abschlussarbeiten

wa vergibt seit 2017 den so genannten wa Förderpreis, der erstmals an der Frankfurt University of Applied Sciences im Fachbereich Architektur verliehen wurde.

Professorinnen und Professoren deutscher Universitäten und Hochschulen können jedes Semester die besten Abschlussarbeiten eines Lehrstuhls auswählen (max. drei).
Die entsprechenden Verfasser erhalten dann als Prämie ein wa-Jahresabonnement und ein Themenbuch.
Außerdem wird bei der Preisverleihung ein Stapel wa-Hefte für alle ausliegen.
Der Herausgeber von wa wettbewerbe aktuell, Thomas Hoffmann-Kuhnt, überreicht – je nach Terminkalender – die Abogutscheine und Themenbücher auch gerne persönlich.
Zusätzlich spendet wa dem ausrichtenden Lehrstuhl eine Summe von 300 €, mit der dann z.B. die Getränke auf der Semesterabschlussfeier finanziert werden können.

Sie interessieren sich für Ihre Universität oder Hochschule für den wa Förderpreis?
Dann schreiben Sie eine Mail an: verlag@wettbewerbe-aktuell.de

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen