Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

vor.Raum – Fläche wird Volumen , Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Veröffentlicht als:

Dokumentation
wa-ID
wa-2014565
Tag der Veröffentlichung
20.04.2010
Aktualisiert am
01.06.2010
Verfahrensart
Studentenwettbewerb
Teilnehmer
Studenten der Fakultät für Architektur und Raumplanung der TU Wien
Beteiligung
850 Arbeiten
Abgabetermin Pläne
20.04.2010
Preisgerichtssitzung
01.06.2010
Ausstellung der Objekte
23.-26.03.2011

Preisträger

Realisierung
- Rafael Maria Baumgartner
- Josip Dusper
- Andreas Körner
- Daniel Sautter
- Manfred Vollnhofer

Preisträger

Modelle
- Christine Hausberger
- David Sindhuber

Preisträger

Plattendekor
- Andreas Körner
- Magdalena Wölzl
- Peter Grandits
- Alexandra Höbarth
- Johannes Marschütz
- Konrad Zellner
- Katalin Darko

Preisträger

Künstlerisches Projekt 2
- Ching-Hua Cheng
- Pauline Krauß
- Lukas Marian
- Martin Radner

Sieger Facebook-Voting
Johannes Marschütz
Auslober
Institut für Kunst und Gestaltung, Abteilung
Zeichnen und visuelle Sprachen der Fakultät für Architektur und Raumplanung der TU Wien

FunderMax

Wettbewerbsaufgabe
Es geht um den Entwurf eines Objektes/einer räumlichen Intervention aus FunderMAX Exterior-Platten. Der Ort, für den das Objekt/die Intervention geplant und auf den es räumlich unmittelbar bezogen werden soll, ist rund um das von Zaha Hadid geplante Gebäude an der Spittelauer Lände/Donaukanal.
Wesentlich ist, die bewusste Interaktion zwischen Plattenoberfläche und Objekt von Anfang an mit zu denken: Die Wirkung des räumlichen Objektes/der räumlichen Intervention soll durch die individuelle Flächengestaltung wahlweise verstärkt, illusioniert, konkretisiert, abstrahiert... werden.

Preisrichter
Emanuel Danesch, Künstler
Bianca Gaspar, Studentin, Preisträgerin 2009
Siggi Hofer, Künstler
Bettina Leidl, KöR
Ursula Musil, Architektin
Renate Stuefer, Inst. Kunst und Gestaltung
Erlfried Taurer, FunderMax
Johanna Hofleitner, „Die Presse“
Fridolin Welte, Inst. Kunst und Gestaltung

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen