Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

VELUX Model Home 2020 , Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Sie sind Abonnent? einloggen

Veröffentlicht als:

Dokumentation
wa-ID
wa-2010931
Tag der Veröffentlichung
24.08.2009
Aktualisiert am
03.09.2009
Verfahrensart
Studentenwettbewerb
Teilnehmer
Architekturstudenten der TU Darmstadt
Beteiligung
12 Arbeiten
Auslober
Abgabetermin
24.08.2009
Preisgerichtssitzung
03.09.2009

1. Preis

Katharina Fey, TU Darmstadt
„...aus eigenem Anbau“

2. Preis

Eun-A Kim, TU Darmstadt
„Dach-t-raum“

3. Preis

Steffen Baumgärtner, TU Darmstadt
„Barcode 2020“

3. Preis

Bettina Moll, TU Darmstadt
„solar skin“
Verfahrensart
Studentenwettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
In europaweit sechs Bauprojekten entwickelt VELUX gemeinsam mit Experten neue Wege für das Wohnen und Arbeiten mit angenehmen Raumklima, Tageslicht und optimaler Energie effizienz. Die Projekte in Dänemark, Österreich, England, Frankreich und Deutschland wurden und werden in den Jahren 2009 bis 2010 geplant und umgesetzt.

In Zusammenarbeit mit der Fa. VELUX Deutschland GmbH wurde ein Studentenwettbewerb ausgelobt, bei dem die Sanierung eines Doppelhauses in Hamburg-Wilhelmsburg im Fokus der Ausarbeitung stand. Bei dem Gebäude handelt es sind um ein Doppelhaus aus den 1950er Jahren. Dieses Gebäude bedarf einer umfassenden strukturellen sowie energetischen Sanierung. Energetisch sollen die Doppelhaushälften im sanierten Zustand mehrere Anforderungen erfüllen. Diese richten sich einerseits an die neue EnEV 2009 und zum anderen an einen Passivhaus- oder/und Energieplus-Standard. Desweiteren wird ein großer Wert auf den zukünftige Wohnkomfort und die Tageslichtsituation gelegt.

Competition assignment
6 European building projects are supported by VELUX for new building designs in optimal room temperatures, daylight and energy efficiency. VELUX Germany announced a student competition to redevelop a twin house in Hamburg-Wilhelmsburg. The house shall fulfil the standards of the new EnEV 2009 and of Energyplus.

Preisrichter
Prof. Manfred Hegger, TU Darmstadt (Vors.)
Prof. Peter Andres, FH Düsseldorf
Prof. Klaus Daniels, TU Darmstadt
Hans-Dieter Hegner, BMVBS
Uli Hellweg, IBA Hamburg
Andreas Kuipers, VELUX Deutschland GmbH

Velux Studentenwettbewerbe

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen