Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Urbanización del Parque Central , Valencia/ Spanien

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Sie sind Abonnent? einloggen
wa-ID
wa-2014403
Tag der Veröffentlichung
25.01.2010
Aktualisiert am
15.01.2010
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Teilnehmer
Architekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner
Beteiligung
36 Arbeiten
Auslober
Bewerbungsschluss
18.01.2010
Preisgerichtssitzung
25.01.2010

Gewinner

Gustafson Porter, London
Arch: Borgos Pieper, London
Projektsteuerung: Nova Ingeniería Project
Management, Valencia
Ing: Grupotec Engineers, Valencia

Weiterer Teilnehmer

foa - foreign office architects, London ec2a 3pt

Weiterer Teilnehmer

Zaha Hadid Architects, London

Weiterer Teilnehmer

Rogers · Stirk · Harbour + Partners, London

Weiterer Teilnehmer

West 8 urban design & landscape architecture bv, AE Rotterdam
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
Das Ziel des Wettbewerbs war die städtebauliche Entwicklung eines riesigen Geländes im Stadtzentrum Valencias, das bis jetzt mit Bahnlinien belegt war. Ein riesiger städtischer Park mit 23 ha soll nun durch Aufschüttung oberhalb der Bahnlinien entstehen. Außerdem beinhaltet das Projekt Ausstattungen, Grünanlagen und die Neuordnung des benachbarten Strassennetzes.

Competition assignment
The aim of the competition was the urbanization of a huge area in the centre of Valencia that, until the moment, has been occupied by the railway lines. The burying of the railway lines will allow the creation of a big urban park of 23 hectare. Moreover, the project includes equipment, green spaces and the near road network restructuring.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen