Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Universitätsplatz Viadrina , Frankfurt (Oder)/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Dokumentation des Wettbewerbs
Dokumentation des realisierten Projekts:
Sie sind Abonnent? einloggen

Veröffentlicht als:

Kurzergebnis
Zwischenbericht
Weiterverfolgt
wa-ID
wa-2009104
Tag der Veröffentlichung
26.09.2006
Aktualisiert am
12.02.2011
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Teilnehmer
Landschaftsarchitekten in Zusammenarbeit mit Architekten oder Stadtplanern
Beteiligung
8 Arbeiten
Auslober
Koordination
Büro für Stadtplanung, -forschung und -erneuerung (PFE), Berlin
Abgabetermin
08.09.2006
Preisgerichtssitzung
26.09.2006

März 2011 – Fertigstellung des Projekts

Kommentar der Architekten
Der etwa 1 ha großen Platz zwischen Universitätsgebäuden und Marienkirche wurde vom Büro Henningsen Landschaftsarchitekten auf Basis deren Wettbewerbsgewinns von 2006 geplant.
Der offene und urbane Freiraum besteht aus großzügigen, befestigten Flächen ...

>> Den vollständigen Bericht mit Fotos können Sie als PDF-Datei erwerben <<

1. Preis

Henningsen + Partner Landschaftsarchitekten, Berlin
Jens Henningsen · Eva Reineck
Sebastian Gebbert
Arch.: SEHW Architektur, Berlin/Hamburg/Wien
Xaver Egger · Hendrik Rieger · Ruth Schroers
Laya Loeper

2. Preis

LA.BAR Landschaftsarchitekten Bornholdt · Amend · Richter, Berlin
Bornholdt · Amend · Richter
Rüdiger Amend · Gisa Königstein
Katrin Eisfelder · Sandra Garscha
Eike Richter
Arch.: magma architecture, Berlin
Martin Ostermann · Lena Kleinheinz

3. Preis

Landschaftsarchitekten Harald Fugmann & Martin Janotta, Berlin
Wolfgang Friz · Erik Böker · Harald Fugmann
Arch.: Stadt Land Fluss, Berlin
Barbara Horst · Norman Kaltschmidt
Miller Stevens · Christian Voigt

Ankauf

Schirmer - Partner Landschaftsarchitekten, Berlin
Andrea Schirmer · Karsten Krüger
Arch.: GAP mbH, Berlin
Thomas Winkelbauer
Verfahrensart
Begrenzt offener landschaftsplanerischer Realisierungswettbewerb mit städtebaulichem Ideenteil mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren

Wettbewerbsaufgabe
Die grundsätzliche Neugestaltung des Universitätsplatzes Viadrina soll zum einen die Universitätsgebäude räumlich-strukturell miteinander verknüpfen und Raum für studentisches Leben, Kommunikation und Veranstaltungen bieten. Zum anderen soll dieser Stadtbereich auch für die Bürger und Gäste der Stadt einen Aufenthalt- und Begegnungsraum darstellen.

Fachpreisrichter
Cornelia Müller, Berlin (Vors.)
Manfred Karsch, Landschaft planen + bauen
Stefan Wallmann, Landschaftsarchitekt
Dorit Bunk, Stadverwaltung Frankfurt (Oder)
Michael Annuß, Stadtverwaltung Frankfurt (Oder)

Sachpreisrichter
Prof. Dr. Gesine Schwan, Europa-Universität Viadrina
Martin Patzelt, OB Stadt Frankfurt (Oder)
Wolfgang Pohl, MDL Brandenburg
Andreas Pfaff, Landesamt für Bauen und Verkehr

Preisgerichtsempfehlung
Das Preisgericht empfiehlt den Auslobern, die Entwurfsverfasser des 1. Preises mit den weiteren Aufgaben zu beauftragen.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen