Architekturwettbewerbe, Architektenwettbewerbe und Ausschreibung Portal Architekturwettbewerbe, Architektenwettbewerbe und Ausschreibung Portal
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Taiwan Tower Conceptual Design International Competition , Taichung/ Taiwan

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Sie sind Abonnent? einloggen

Veröffentlicht als:

Dokumentation
wa-ID
wa-2011350
Tag der Veröffentlichung
05.11.2011
Aktualisiert am
01.02.2011
Verfahrensart
Offener Wettbewerb
Auslober
Bewerbungsschluss
21.10.2010
Abgabetermin
02.11.2010
Preisgerichtssitzung
05.11.2011

1. Preis

Dorin Stefan Birou Arhitectura, Bucharest
Craciun Mihai Bogdan, USA

2. Preis

Cook Robotham Architectural Bureau,

3. Preis

Irma Maria Coello Munoz,
Leticia Gemma Montero Amice, Spanien
Tomer Shimon Kenin, Israel
Alvaro Guinea Martin, Spanien

Anerkennung

Pablo Gil Martinez,
Jaime Bartolome Yllera, Spanien

Anerkennung

Nicolas Laisne Architect,

Anerkennung

Spatial Practice Ltd,

Anerkennung

CYS.ASDO,

Anerkennung

Institute of Architecture, University of Applied Arts, Wien
Ma Tze Chung, Lieu Chien-Sheng
Wan Xinyu, Icdem Emre
Fachberater:
Steven Ma
Verfahrensart
Internationaler, offener Wettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
Zum 100. Gedenktag der Gründung Taiwans und zur Feier der Zusammenlegung von Taichung Land und Stadt plant die Regierung den Taiwan Tower zu bauen, der eine wichtige Landmarke für die neue Kommune werden soll. Hier haben Besucher Aussicht auf Park, Stadt und Umgebung. Die neue Landmarke hilft Besuchern und Bewohnern bei der Orientierung.
Das Gebiet des Taiwan Tower liegt an der Südspitze des Central Park, Teil des früheren Flughafengeländes. Er soll eine Sichtachse zum südlichen Ende eines großen Boulevards bilden. Das Gelände von ca 1 ha liegt im Norden gegenüber dem Wirtschafts- und Handelszentrum. Das Projekt umfasst den Taiwan Tower und das Museum für Stadtentwicklung.
Man will nicht mit den höchsten Türmen der Welt wetteifern, doch soll er mind. 300 m hoch werden und das Observatorium auf dem Turm Aussicht über die Meerenge von Taiwan bieten. Lage, örtliche Architektur und Technologie des 21. Jh. sollen harmonieren und den neuen Taiwaner Geist symbolisieren. Neue alternative Energien sollen genutzt werden, damit der Taiwan Tower zum modellhaften Grünen Gebäude wird und die umweltfreundliche Politik Taiwans symbolisiert.

Competition assignment
To celebrate the 100th anniversary of the founding of Taiwan and the merger between Taichung County and City, the government will erect Taiwan Tower as important landmark with panorama views of park, city and surroundings. The Tower is located on 1 ha at the southern tip of Central park and across the Economic and Trade Park. The project comprises the Taiwan Tower and the Museum of Taichung City Development. The Tower shall be at least 300 m.
To implement the government’s policy of energy conservation, the Tower shall be planned as Green Building.

Jury
Yucheng Ann, Marcos Cruz, Craig Hodgetts
Watanabe Kunio, J.J. Pan, David Tseng
Junjieh Wang

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen