Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Studienpreis: BDA Masters 2017 , Düsseldorf/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2022772
Tag der Veröffentlichung
19.12.2017
Aktualisiert am
10.01.2018
Verfahrensart
Award
Beteiligung
26 Arbeiten
Auslober
Koordination
Stottrop Stadtplanung , Köln
Preisgerichtssitzung
20.11.2017

Studienpreis

Max Leistikow: Mind the Gap – Nine Hours Micro Hotel in New York Hochschule Bochum, Fachbereich Architektur Betreuer: Prof. Erhard An-He Kinzelbach,
  • Studienpreis: Max Leistikow: Mind the Gap – Nine Hours Micro Hotel in New York Hochschule Bochum, Fachbereich Architektur Betreuer: Prof. Erhard An-He Kinzelbach,
  • Studienpreis: Max Leistikow: Mind the Gap – Nine Hours Micro Hotel in New York Hochschule Bochum, Fachbereich Architektur Betreuer: Prof. Erhard An-He Kinzelbach,

Studienpreis

Annika Reinhold: Schutzhaus+ – Ausstellungs- und Veranstaltungsraum für das Lübecker Gründungsviertel Fachhochschule Münster, msa münster school of architecture Betreuer: Prof. Michael Schanné,
  • Studienpreis: Annika Reinhold: Schutzhaus  – Ausstellungs- und Veranstaltungsraum für das Lübecker Gründungsviertel Fachhochschule Münster, msa münster school of architecture Betreuer: Prof. Michael Schanné,
  • Studienpreis: Annika Reinhold: Schutzhaus – Ausstellungs- und Veranstaltungsraum für das Lübecker Gründungsviertel Fachhochschule Münster, msa münster school of architecture Betreuer: Prof. Michael Schanné,

Studienpreis

Jaqueline Statnik: Kulturhaus Duisburg – Bibliothek und Mediathek Fachhochschule Dortmund Betreuer: Prof. Diana Reichle, Prof. Christine Remensperger,
  • Studienpreis: Jaqueline Statnik: Kulturhaus Duisburg – Bibliothek und Mediathek Fachhochschule Dortmund Betreuer: Prof. Diana Reichle, Prof. Christine Remensperger,
  • Studienpreis: Jaqueline Statnik: Kulturhaus Duisburg – Bibliothek und Mediathek Fachhochschule Dortmund Betreuer: Prof. Diana Reichle, Prof. Christine Remensperger,

Studienpreis

Maximilian Steverding: Aerographen – Luftzeichner und Aldis Pahl: WEISS Fachhochschule Münster, msa münster school of architecture Betreuerin: Prof. Kirsten Schemel,
  • Studienpreis: Maximilian Steverding: Aerographen – Luftzeichner und Aldis Pahl: WEISS Fachhochschule Münster, msa münster school of architecture Betreuerin: Prof. Kirsten Schemel,
  • Studienpreis: Maximilian Steverding: Aerographen – Luftzeichner und Aldis Pahl: WEISS Fachhochschule Münster, msa münster school of architecture Betreuerin: Prof. Kirsten Schemel,
  • Studienpreis: Maximilian Steverding: Aerographen – Luftzeichner und Aldis Pahl: WEISS Fachhochschule Münster, msa münster school of architecture Betreuerin: Prof. Kirsten Schemel,
  • Studienpreis: Maximilian Steverding: Aerographen – Luftzeichner und Aldis Pahl: WEISS Fachhochschule Münster, msa münster school of architecture Betreuerin: Prof. Kirsten Schemel,

Studienpreis

Stephanie Strehlau: Collaborative Living Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Architektur Betreuer: Prof. Diana Reichle · Dipl.-Ing. Olaf Allstedt,
  • Studienpreis: Stephanie Strehlau: Collaborative Living Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Architektur Betreuer: Prof. Diana Reichle · Dipl.-Ing. Olaf Allstedt,
  • Studienpreis: Stephanie Strehlau: Collaborative Living Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Architektur Betreuer: Prof. Diana Reichle · Dipl.-Ing. Olaf Allstedt,

Lobende Erwähnung

Jano Knopp · Balthasar Moos: Leitfaden zur Sanierung von Holzgitterschalentragwerken am Beispiel der Multihalle Mannheim Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Fachbereich Architektur, Alfter Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Mathias Wirths,
  • Lobende Erwähnung: Jano Knopp · Balthasar Moos: Leitfaden zur Sanierung von Holzgitterschalentragwerken  am Beispiel der Multihalle Mannheim Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Fachbereich Architektur, Alfter Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Mathias Wirths,
  • Lobende Erwähnung: Jano Knopp · Balthasar Moos: Leitfaden zur Sanierung von Holzgitterschalentragwerken am Beispiel der Multihalle Mannheim Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Fachbereich Architektur, Alfter Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Mathias Wirths,
Verfahrensart
Studienpreis / Masterstipendien für Bachelorabsolventen

Wettbewerbsaufgabe
Der Bund Deutscher Architekten BDA, 1903 gegründet, ist der älteste und renommierteste Verband freiberuflich tätiger Architekten in Deutschland. Er tritt dafür ein, die Qualität des Planens und Bauens in Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und der Umwelt zu fördern, die Rahmenbedingungen für die Berufsausübung der Architekten und Planer zu verbessern und das öffentliche Bewusstsein für gute Architektur und Stadtplanung zu stärken.
Die Mitglieder des BDA sind selbstständige Architektinnen und Architekten sowie Stadtplanerinnen und Stadtplaner, die aufgrund der Qualität ihres baulichen und planerischen Schaffens in den BDA berufen wurden.
Qualitätsorientierung fängt an den Hochschulen an. Daher gehört die Förderung des beruflichen Nachwuchses von jeher zu den Aufgaben des BDA. Der BDA ist der Überzeugung, dass die Anforde-rungen, die sich dem Berufsstand in gestalterischer, technischer, ökologischer und sozialer Hinsicht heute stellen, ein breit angelegtes, zehnsemestriges Studium erfordern.
Durch die Auslobung des Studienpreises „BDA Masters“ möchte der BDA besonders begabte Absol-ventinnen und Absolventen der Bachelorstudiengänge Architektur und Städtebau dazu motivieren und dabei unterstützen, ein Masterstudium erfolgreich zu absolvieren.
Der Preis soll außerdem dazu beitragen, den Dialog zwischen Ausbildung und Praxis zu intensivieren und die baukulturellen und berufspolitischen Aktivitäten des BDA an den Hochschulen besser bekannt zu machen.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen