Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken

Studienpreis BDA Masters 2016, Deutschland

Web-ID
wa-2020967
Tag der Veröffentlichung
18.11.2016
Aktualisiert am
18.11.2016
Verfahrensart
Award
Beteiligung
28 Arbeiten
Auslober
Koordination
Stottrop Stadtplanung , Köln
Bewerbungsschluss
20.10.2016
Preisgerichtssitzung
18.11.2016

Preis

Christian Corral · Matthias Manuel Gebhardt
Peter Mathies: Wohnen an der Leine
Fachhochschule Bielefeld, 
Fachbereich Campus Minden
Betreuerin: Hon.-Prof. Gesche Grabenhorst

Preis

Katrin Micheel: Thermalbad Quiet Moment
Hochschule Bochum, Fachbereich Architektur
Betreuerin: Prof. Katharina Feldhusen 

Preis

Marko Hüsch: 1014 5th Ave – 
Deutsches Kulturforum NYC
Hochschule Bochum, Fachbereich Architektur
Betreuer: Prof. Gernot Schulz 

Preis

Fabrice-Noel Köhler: WATANort des ankommens
Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Architektur
Betreuerinnen: Prof. Christine Remensperger, 
Prof. Diana Reichle

Preis

Richard Pothmann: Haus für Othello
Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Architektur
Betreuer: Prof. Jean Flammang
Aufgabe
Der  Bund Deutscher Architekten NRW zeichnet zum neunten Mal die besten Bachelorabsolventen im Fach Architektur aus. 
 
Jury
Peter Berner,  Vorsitzender des BDA NRW, Köln
Prof. Heinrich Lessing,  Vorsitzender des 
BDA Rheinland-Pfalz, Mainz
Gert Lorber, stellv. Vorsitzender des BDA NRW, Köln
Elke Reichel,  Mitglied des Präsidiums des 
BDA Bundesverbandes, Stuttgart
Susanne Wartzeck,  Vorsitzende des BDA Hessen, Dipperz


Mehr zu den Preisträgern mit Bildmaterial
http://www.stottrop-stadtplanung.de/aktuelles/aktuelles/bda-masters-2016.html
p style=margin: 0px; line-height: normal; font-family: Helvetica;> Studienpreis BDA Masters 2016

 

Der Bund Deutscher Architekten NRW zeichnet zum neunten Mal die besten Bachelorabsolventen im Fach

Architektur aus. Bis zum 21. Oktober läuft das Bewerbungsverfahren.

Er zählt zu den renommiertesten und mit 10.000 Euro Preisgeld am besten dotierten Preisen für

Nachwuchsarchitekten, der BDA Masters. 

 

Auslober

Bund Deutscher Architekten NRW

 

Zulassungsbereich

Die 14 Architekturabteilungen der nordrhein-westfälischen Hochschulen können bis zum 21. Oktober 2016 je drei herausragende Bachelorarbeiten des Wintersemesters 2015/16 und des Sommersemesters 2016 nominieren.

 

Teilnehmer

Mit der Auszeichnung möchte der BDA begabten

Absolventinnen und Absolventen der Bachelorstudiengänge Architektur und Städtebau einen Anreiz

geben, ein Masterstudium anzuschließen.

 

Termine

Ende der Bewerbungsfrist 21. 10. 2016

Preisverleihung 18. 11. 2016

 

Preise

Gesamtpreissumme € 10.000,–

Die jeweils 2.000 Euro Preisgeld (fünf Gewinner) erhalten sie erst, wenn sie den Master in Angriff genommen haben. 

 

Unterlagen

unter www.bda-nrw.de

 

Weitere Ergebnisse zum Thema