Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • Studentisches Wohnen und Boardinghaus - Marienbergerstraße 39
  • Preisgruppe zur Realisierung empfohlen: ACMS Architekten GmbH, Wuppertal

Studentisches Wohnen und Boardinghaus - Marienbergerstraße 39 , Rosenheim/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2025936
Tag der Veröffentlichung
22.02.2019
Aktualisiert am
21.02.2019
Verfahrensart
Einladungswettbewerb
Beteiligung
15 Arbeiten
Auslober
Preisgerichtssitzung
26.10.2018
Kolloquium
27.06.2018
Ausstellung
14.11.2018

Preisgruppe
zur Realisierung empfohlen

ACMS Architekten GmbH, Wuppertal
Prof. Christian Schlüter, Olaf Scheinpflug, Michael Müller
FSWLA Landschaftsarchitektur GmbH, Düsseldorf
Jörg Weisser
Illustration: PONNIE Images, Aachen
  • Preisgruppe
zur Realisierung empfohlen: ACMS Architekten GmbH, Wuppertal
  • Preisgruppe zur Realisierung empfohlen: ACMS Architekten GmbH, Wuppertal

Preisgruppe

Krug Grossmann Architekten, München
Sven Grossmann, Stefan Lippert
Rockinger Büro für Landschaftsarchitektur, München
Andreas Rockinger

Preisgruppe

LOVE architecture and urbanism GmbH, Graz
Bernhard Schönherr
L.Arch.: idealice Landschaftsarchitektur, Wien
Alice Größinger
Verfahrensart
Nicht offener Realisierungswettbewerbe als Einladungswettbewerb

Eingeladene Teilnehmer
- aap architekten ZT-GmbH, Wien
- ACMS Architekten GmbH, Wuppertal
- Behnisch Architekten, München
- bogevischs buero architekten und stadtplaner GmbH, München
- Cukrowicz Nachbaur Architekten ZT GmbH, Bregenz
- Stefan Gamper, Klausen
- GRAFT GmbH, Berlin
- Kaden + Lager Architekten GmbH, Berlin
- karlundp, Ludwig Karl, München
- Hermann Kaufmann + Partner ZT GmbH, Schwarzach
- KRUG GROSSMANN ARCHITEKTEN GmbH, Rosenheim
- LOVE architecture and urbanizm ZT GmbH, Graz
- SEHW Architektur GmbH, Berlin
- sps + architekten ZT GmbH, Thalgau

Wettbewerbsaufgabe
Auf dem als „Hubauergelände“ bekannten Grundstück, mit einer Größe von ca 10.000 m2, direkt gegenüber der Technischen Hochschule Rosenheim, soll „Campus-Ro“, studentisches Wohnen und ein Boardinghaus entstehen.
Studentisches Wohnen im Campus-Ro muss den Wohnbegriff für Studierende erweitern bzw. an längst herrschende Erwartungen anpassen.
Das Raum- und Wohnkonzept von Campus-Ro soll eine Mischung der Aktivitäten wie Arbeiten, Begegnen und Interaktion genauso zulassen, wie das Wohnen als Familie.
Das Gebäude soll architektonisch, technisch und ökologisch auf modernstem Niveau sein.

Fachpreisrichter
Helmut Cybulska, Baudezernent Rosenheim
Prof. Wolfgang Winter, Wien
Christine Degenhart, Rosenheim
Alois Juraschek, Aschau
Prof. Franz Robold, Regensburg
Michael Hinnenthal, München
Jörg Blaesig, Bad Aibling

Sachpreisrichter
Prof. Heinrich Köster, Präsident Technische Hochschule Rosenheim
Stefan Ludwig, Geschäftsführer GRWS
Prof. Dr. Harald Krause, TH Rosenheim
Klaus Stöttner, Mitglied des Landtags, Rosenheim
Prof. Peter Matthias Astner, Investor
Nikolaus Merz, Geschäftsführer CAMPUS RO GmbH & C O. KG

Nach einer Überarbeitung wurde der Beitrag von ACMS Architekten GmbH mit der Realisierung beauftragt.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen