Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Städtebauliche Entwicklung „Bottwarwiesen“ , Oberstenfeld/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2032895
Tag der Veröffentlichung
05.11.2021
Aktualisiert am
05.11.2021
Verfahrensart
Sonstiger Wettbewerb
Teilnehmer
Architekt*innen
Beteiligung
4 Arbeiten
Auslober
Koordination
Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH, Ludwigsburg
Preisgerichtssitzung
29.09.2021

Wie viele Buchstaben hat "wa"?

1. Rang

ARP ArchitektenPartnerschaft Stuttgart GbR

2. Rang

WICK + PARTNER ARCHITEKTEN STADTPLANER PARTNERSCHAFT mbB

3. Rang

H|G Hähnig | Gemmeke Architekten BDA Partnerschaft mbB

4. Rang

BeL Sozietät für Architektur
Studio Vulkan Landschaftsarchitektur GmbH
Verfahrensart
Mehrfachbeauftragung

Verfahrensaufgabe
Gegenstand ist die Erarbeitung einer städtebaulichen Konzeption für das Plangebiet. Die Aufgabenstellung wird in Teil B – Beschreibung der Aufgabe im Einzelnen ausführlich erläutert. Der Gemeinderat der Gemeinde Oberstenfeld hat in seiner Sitzung am 01.10.2020 beschlossen eine Mehrfachbeauftragung mit Bürgerbeteiligung zur städtebaulichen Neuordnung der Konversionsfläche „Bottwarwiesen“ durchzuführen. Die „Bottwarwiesen“ besitzen aufgrund ihrer Flächengröße, ihrer zentralen Lage und ihres industrie- und gemeindegeschichtlichen Hintergrunds eine hervorgehobene Bedeutung für die Gemeindeentwicklung. Die Tragweite des Vorhabens ist für die Gemeinde Oberstenfeld einmalig und wird die Gemeindeentwicklung für die nächsten Jahre prägen.

Jury
Christina Simon-Philipp (Vorsitz)
Eckart Rosenberger
Johann Senner

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen