Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Staatliche Berufsschule , Lauingen/Donau/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Dokumentation des Wettbewerbs
Sie sind Abonnent? einloggen

Veröffentlicht als:

Zwischenbericht
wa-ID
wa-2009595
Tag der Veröffentlichung
13.09.2007
Aktualisiert am
12.08.2009
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Beteiligung
20 Arbeiten
Auslober
Koordination
Moser+ Ziegelbauer Architektur und Städtebau GmbH, Nördlingen
Bewerbungsschluss
16.10.2007
Abgabetermin
13.05.2008
Preisgerichtssitzung
02.06.2008

Zwischenstand des Projekts – September 2009

2. Preis löhle neubauer architekten, Augsburg
„Nach der Wettbewerbsentscheidung folgte unmittelbar das VOF-Verfahren mit anschließender Beauftragung unseres Büros (7/2008). Unser Büro wurde beauftragt mit den Leistungsphasen 1-8. Im Sommer 2008 erfolgte dann eine intensive Abstimmungsphase mit der Schule, die Verschiebungen von Raumgruppen zur Folge hatte, wobei sich am grundsätzlichen Konzept nichts verändert hat. Anschließend wurde der Förderantrag eingereicht.
Im April 2009 erfolgte die Genehmigung des Gesamtkostenrahmens in Höhe von brutto 19,6 Mio € für die Kostenguppen 200-500 + 700.
Der Bauantrag wurde 07/2009 eingereicht; Baubeginn ist im März 2010.

1. Preis

Birk Heilmeyer und Frenzel Gesellschaft von Architekten mbH, Stuttgart
Martin Frenzel

2. Preis

löhle neubauer architekten, Augsburg
Rainer Löhle · Regine Neubauer
Mitarbeit: C. Moosbichler · R. Bollinger
B. Hammer
Tragwerk: Furche + Zimmermann, Köngen
Haustechnik: Ing.-Büro Hausladen, München
lohrer.hochrein Landschaftsarchitekten, München
Ursi Hochrein

3. Preis

Heid + Heid Architekten, Fürth
Volker Heid · Wolfram Heid, Fürth
Mitarbeit: G. Lauer · H. Crestels
Th. Strätz · Th. Schneider
Landschaftsarchitekt Bernhard Lorenz, Nürnberg

4. Preis

fuchs.maucher.architekten.bda, Waldkirch
Cornell Fuchs · Michael Maucher
Mitarbeit: G. Weck · M.Volk

1. Ankauf

Bär, Stadelmann, Stöcker Architekten und Stadtplaner PartGmbB, Nürnberg
Mitarbeit: K. Bach · M.Altmann

2. Ankauf

Architekten Knirr + Pittig, Essen

3. Ankauf

Junkers & Partner Architekten, Berlin
Detlef Junkers · Katrin Zöller
Verfahrensart
Einstufiger, begrenzt offener Realisierungswettbewerb mit vorgeschaltetem EWR-offenen Bewerbungsverfahren zur Auslosung von 19 Teilnehmern zuzüglich 6 Einladungen

Wettbewerbsaufgabe
Der Landkreis Dillingen a.d.Donau beabsichtigt, die Staatliche Berufsschule Lauingen auf dem ca. 2,3 ha großen, landkreiseigenen Gelände in Lauingen/Donau umzubauen und zu erweitern. Insgesamt sind ca. 3.200 m² Nutzfläche betroffen. Es wird für die gesamte Anlage mit Gesamtkosten in Höhe von ca. 8 Mio. Euro gerechnet.

Fachpreisrichter
Prof. Jörg Homeier, München (Vors.)
Hartmut Weigl
Jochen Veeser

Preisgerichtsempfehlung
Das Preisgericht empfiehlt dem Auslober einstimmig, die mit dem 1. Preis ausgezeichnete Arbeit zur weiteren Bearbeitung heranzuziehen.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen