Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • Maske
  • Maske
  • Maske
  • Maske
  • Maske
  • 1. Preis: Heid Heid Architekten, Fürth
  • 2. Preis: Drei Architekten Haffner Konsek Streule Vogel, Stuttgart
  • 3. Preis: falk & kremer architekten, Karlsruhe
  • Anerkennung: SWS Architekten Strolz · Weisenburger · Scheidel, Karlsruhe
  • Anerkennung: wulf architekten GmbH, Stuttgart

Schloss-Schule Durlach - Erweiterung der Grundschule mit Ganztageseinrichtung , Karlsruhe-Durlach/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2021138
Tag der Veröffentlichung
13.01.2017
Aktualisiert am
13.01.2017
Verfahrensart
Sonstiger Wettbewerb
Beteiligung
17 Arbeiten
Auslober
Preisgerichtssitzung
13.01.2017

1. Preis

Heid + Heid Architekten, Fürth
  • 1. Preis: Heid Heid Architekten, Fürth
  • 1. Preis: Heid Heid Architekten, Fürth
  • 1. Preis: Heid Heid Architekten, Fürth
  • 1. Preis: Heid Heid Architekten, Fürth
  • 1. Preis: Heid Heid Architekten, Fürth
  • 1. Preis: Heid Heid Architekten, Fürth

2. Preis

Drei Architekten Haffner Konsek Streule Vogel, Stuttgart
  • 2. Preis: Drei Architekten Haffner Konsek Streule Vogel, Stuttgart
  • 2. Preis: Drei Architekten Haffner Konsek Streule Vogel, Stuttgart
  • 2. Preis: Drei Architekten Haffner Konsek Streule Vogel, Stuttgart
  • 2. Preis: Drei Architekten Haffner Konsek Streule Vogel, Stuttgart
  • 2. Preis: Drei Architekten Haffner Konsek Streule Vogel, Stuttgart
  • 2. Preis: Drei Architekten Haffner Konsek Streule Vogel, Stuttgart

3. Preis

falk & kremer architekten, Karlsruhe
  • 3. Preis: falk & kremer architekten, Karlsruhe
  • 3. Preis: falk & kremer architekten, Karlsruhe
  • 3. Preis: falk & kremer architekten, Karlsruhe
  • 3. Preis: falk & kremer architekten, Karlsruhe
  • 3. Preis: falk & kremer architekten, Karlsruhe

Anerkennung

SWS Architekten Strolz · Weisenburger · Scheidel, Karlsruhe
  • Anerkennung: SWS Architekten Strolz · Weisenburger · Scheidel, Karlsruhe
  • Anerkennung: SWS Architekten Strolz · Weisenburger · Scheidel, Karlsruhe
  • Anerkennung: SWS Architekten Strolz · Weisenburger · Scheidel, Karlsruhe
  • Anerkennung: SWS Architekten Strolz · Weisenburger · Scheidel, Karlsruhe
  • Anerkennung: SWS Architekten Strolz · Weisenburger · Scheidel, Karlsruhe

Anerkennung

wulf architekten, Stuttgart
  • Anerkennung: wulf architekten GmbH, Stuttgart
  • Anerkennung: wulf architekten GmbH, Stuttgart
  • Anerkennung: wulf architekten GmbH, Stuttgart
  • Anerkennung: wulf architekten GmbH, Stuttgart
  • Anerkennung: wulf architekten GmbH, Stuttgart
  • Anerkennung: wulf architekten GmbH, Stuttgart
Verfahrensart
Planungswettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
Die Schloss-Schule ist eine Grundschule und liegt in Durlach, dem zweitgrößten Stadtteil von Karlsruhe. Sie befindet sich im Ortszentrum von Karlsruhe-Durlach unmittelbar angrenzend an die historische Karlsburg, die ursprüngliche Residenz der Markgrafen, vor Gründung der Stadt Karlsruhe. Für die Errichtung der Schulgebäude wurde in den 1960er Jahren ein Flügel der Karlsburg abgerissen. 
Die Schloss-Schule ist eine 4,5 zügige Grundschule in der 300 Schülerinnen und Schüler den Ganztagesbereich besuchen. 
Das Schulareal besteht aus diversen Baukörpern. Das Hauptgebäude wurde 1962 errichtet und im Jahr 1964 um 3 Pavillongebäude erweitert. Diese sollen abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden, der das fehlende Raumprogramm aufnimmt. 
Die Fehlfläche umfasst eine BGF von ca. 1.800 m², die sich sowohl aus Flächen des allgemeinen Schulraumprogramms als auch aus einem Ganztagesbereich und Mensa zusammensetzt. 
Zusätzlich soll das Bestandsgebäude der Grundschule mit einer Fläche von ca. 4.000 m² BGF modernisiert und brandschutztechnisch ertüchtig werden. 
Ziel des Wettbewerbs ist es durch einen funktional und ökologisch stimmigen Entwurf eine Planungsgrundlage für die Weiterentwicklung der Ganztages-Grundschule mit neuer Schulform zu erhalten. 
Dem Thema der Nachhaltigkeit wird besondere Bedeutung beigemessen. 

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen