Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Aufwertung der Uferbereiche und der öffentlichen Räume in See- und Hanglage , Morcote/ Schweiz

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2025952
Tag der Veröffentlichung
25.02.2019
Aktualisiert am
24.04.2020
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Zulassungsbereich
EU / Schweiz
Teilnehmer
Architekt*innen
Auslober
Bewerbungsschluss
15.03.2019 15:00
Preisgerichtssitzung
14.01.2020

Zur Realisierung empfohlen - Sektor C / Sektor F

officina del paesaggio, Lugano
urbanité(s), Genève
actéon, Corcelles-Cormondrèche
IM Maggia Engineering AG, Locarno
mrs partner ag, Zürich

Zur Realisierung empfohlen - Sektor A

Inches Geleta Architetti Sagl, Locarno
Atelier de Molfetta Strode, Milano
Borlini & Zanini SA, Pambio Noranco
Studio d'ingegneria Francesco Allievi, Ascona

Zur Realisierung empfohlen - Sektor D

XDGA, Xaveer de Geyter Architecten, Brussels
Inside / Outside Petra Blaisse, Amsterdam
Project Partners Ltd Consulting Engineers, Grancia-Lugano
Studio d'ingegneria Francesco Allievi, Ascona
Verfahrensart
Nichtoffene Ideenstudie

Wetbewerbsaufgabe
Durch die Mandate für die Untersuchung von Ideen mit selektivem Präqualifikationsverfahren beabsichtigt der Auftraggeber, die konzeptionelle Entwicklung der Reorganisation des Fahrzeug- und Fußgängertransits und ganz allgemein der Requalifizierung des Seeufers und des dem Kern vorgelagerten Bereichs zu beginnen, um die Projektstrategie zu ermitteln, die dem Ziel der Aufwertung dieser Bereiche der Gemeinde Morcote am besten gerecht wird.

Compito della concorrenza
Attraverso i mandati di studio di idee con procedura di prequalifica selettiva, il Committente intende avviare lo sviluppo concettuale della riorganizzazione del transito veicolare e pedonale e più in generale della riqualifica della riva lago e della zona a monte del nucleo per individuare la strategia progettuale che meglio risponda all’obiettivo di valorizzare queste aree del Comune di Morcote.

Preisgericht
Nicola Brivioi (Vorsitz), Laura Bordonzotti, Andrea Felicioni,
Andrea Pedrazzini, Stefano Tibiletti, Federico Scopinich
Riqualifica della Riva e degli spazi pubblici a lago e a monte del nucleo di Morcote

Auslober
Municipio di Morcote
www.morcote.ch

Wettbewerbsaufgabe
Neugestaltung des Seeufers und Neuregelung des Fahrzeug- und Fußgängerübergangs.

Wettbewerbsart
Nichtoffene Ideenstudie

Zulassungsbereich
WTO, CH

Teilnehmer
Architekten

Termine
Bewerbung bis: 15. März 2019 (15 Uhr)

Unterlagen
www.morcote.ch
www.simap.ch
Wettbewerbssprache: Italienisch

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen