Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • Quartierssporthaus Wilhelmsburg
  • Quartierssporthaus Wilhelmsburg
  • Quartierssporthaus Wilhelmsburg
  • Quartierssporthaus Wilhelmsburg
  • 3. Preis: DFZ Architekten, Hamburg
  • 3. Preis: Gössler Kinz Kerber Kreienbaum Architekten BDA, Hamburg
  • 3. Preis: LIN Architekten Urbanisten, Berlin
  • 1. Preis: Robertneun TM Architekten GmbH, Berlin

Quartierssporthaus Wilhelmsburg , Hamburg/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2029304
Tag der Veröffentlichung
24.06.2020
Aktualisiert am
30.06.2020
Verfahrensart
Einladungswettbewerb
Teilnehmer
Architekt*innen
Beteiligung
8 Arbeiten
Auslober
Koordination
D&K drost consult GmbH, Hamburg
Abgabetermin Pläne
09.03.2020 16:00
Abgabetermin Modell
20.04.2020 16:00
Preisgerichtssitzung
14.05.2020

1. Preis

Robertneun TM Architekten GmbH, Berlin
Nils Buschmann · Tom Friedrich
Mitwirkende: Maria Seidel · Max Mütsch
David Troost · Carolina Gomez

Fachberatung:
Atelier LoidI Landschaftsarchitekten GmbH, Berlin
B+G Ingenieure Bollinger und Grohmann GmbH, Berlin
  • 1. Preis: © ROBERTNEUN ARCHITEKTEN / Atelier Loidl Landschaftsarchitekten / B G Ingenieure Bollinger und Grohmann
  • 1. Preis: © ROBERTNEUN ARCHITEKTEN / Atelier Loidl Landschaftsarchitekten / B G Ingenieure Bollinger und Grohmann
  • 1. Preis: © ROBERTNEUN ARCHITEKTEN / Atelier Loidl Landschaftsarchitekten / B G Ingenieure Bollinger und Grohmann
  • 1. Preis: © ROBERTNEUN ARCHITEKTEN / Atelier Loidl Landschaftsarchitekten / B G Ingenieure Bollinger und Grohmann
  • 1. Preis: © ROBERTNEUN ARCHITEKTEN / Atelier Loidl Landschaftsarchitekten / B G Ingenieure Bollinger und Grohmann
  • 1. Preis: © ROBERTNEUN ARCHITEKTEN / Atelier Loidl Landschaftsarchitekten / B G Ingenieure Bollinger und Grohmann
  • 1. Preis: © ROBERTNEUN ARCHITEKTEN / Atelier Loidl Landschaftsarchitekten / B G Ingenieure Bollinger und Grohmann
  • 1. Preis: © ROBERTNEUN ARCHITEKTEN / Atelier Loidl Landschaftsarchitekten / B G Ingenieure Bollinger und Grohmann
  • 1. Preis: Robertneun TM Architekten GmbH, Berlin
  • 1. Preis: © ROBERTNEUN ARCHITEKTEN / Atelier Loidl Landschaftsarchitekten / B G Ingenieure Bollinger und Grohmann
  • 1. Preis: © ROBERTNEUN ARCHITEKTEN / Atelier Loidl Landschaftsarchitekten / B G Ingenieure Bollinger und Grohmann
  • 1. Preis: © ROBERTNEUN ARCHITEKTEN / Atelier Loidl Landschaftsarchitekten / B G Ingenieure Bollinger und Grohmann
  • 1. Preis: © ROBERTNEUN ARCHITEKTEN / Atelier Loidl Landschaftsarchitekten / B G Ingenieure Bollinger und Grohmann
  • 1. Preis: © ROBERTNEUN ARCHITEKTEN / Atelier Loidl Landschaftsarchitekten / B G Ingenieure Bollinger und Grohmann
  • 1. Preis: © ROBERTNEUN ARCHITEKTEN / Atelier Loidl Landschaftsarchitekten / B G Ingenieure Bollinger und Grohmann
  • 1. Preis: © ROBERTNEUN ARCHITEKTEN / Atelier Loidl Landschaftsarchitekten / B G Ingenieure Bollinger und Grohmann
  • 1. Preis: © ROBERTNEUN ARCHITEKTEN / Atelier Loidl Landschaftsarchitekten / B G Ingenieure Bollinger und Grohmann
  • 1. Preis: Robertneun TM Architekten GmbH, Berlin

3. Preis

LIN Architekten Urbanisten, Berlin
Univ. Prof. Finn Geipel
Mitwirkende: Carolin Miller · Balthasar Weiß · Andrea Mologni
Maria Concetta Savignano · Luna Catteeuw · Ömer Faruk Demir
Maja Lesnik

Fachberatung:
Höhler+Partner, Hamburg
Werner Sobek, Berlin
Winter Ingenieure, Berlin
Bauart, Berlin
Arge Lavaland GmbH & Treibhaus Landschaftsarchitektur, Berlin
  • 3. Preis: LIN Architekten Urbanisten, Berlin
  • 3. Preis: LIN Architekten Urbanisten, Berlin
  • 3. Preis: LIN Architekten Urbanisten, Berlin
  • 3. Preis: LIN Architekten Urbanisten, Berlin
  • 3. Preis: LIN Architekten Urbanisten, Berlin
  • 3. Preis: LIN Architekten Urbanisten, Berlin

3. Preis

Gössler Kinz Kerber Kreienbaum Architekten BDA, Hamburg
Daniel Kinz
Mitwirkende: Maria Pommrenke · Zhikai Feng
Gabriel Dorn · Georg Diez · Thies Lübsen

Fachberatung:
Assman Beraten und Planen, Hamburg
Hahn Hertling von Hantelmann BDLA, Hamburg
Hahn Consult, Hamburg
bloomimages, Hamburg
  • 3. Preis: Gössler Kinz Kerber Kreienbaum Architekten BDA, Hamburg
  • 3. Preis: Gössler Kinz Kerber Kreienbaum Architekten BDA, Hamburg
  • 3. Preis: Gössler Kinz Kerber Kreienbaum Architekten BDA, Hamburg
  • 3. Preis: Gössler Kinz Kerber Kreienbaum Architekten BDA, Hamburg
  • 3. Preis: Gössler Kinz Kerber Kreienbaum Architekten BDA, Hamburg
  • 3. Preis: Gössler Kinz Kerber Kreienbaum Architekten BDA, Hamburg

3. Preis

DFZ Architekten, Hamburg
Stephen Kausch
Mitwirkende: Alexander Marks · Christoph Peetz
Philipp Schwab · Tomasz Grygiel · Gerriet Behrens
  • 3. Preis: DFZ Architekten, Hamburg
  • 3. Preis: DFZ Architekten, Hamburg
  • 3. Preis: DFZ Architekten, Hamburg
  • 3. Preis: DFZ Architekten, Hamburg
  • 3. Preis: DFZ Architekten, Hamburg
  • 3. Preis: DFZ Architekten, Hamburg
Verfahrensart
Nicht offener, einphasiger, städtebaulich-hochbaulicher Realisierungswettbewerb als kooperatives Verfahren mit 8 teilnehmenden Büros

Wettbewerbsaufgabe
Die IBA Hamburg entwickelt mit dem Wilhelmsburger Rathausviertel ein lebendiges und abwechslungsreiches Quartier auf der Elbinsel, in dem vor allem gewohnt aber auch gearbeitet wird und in dem es viel Raum für Spiel, Sport und Freizeit geben soll. Ein Meilenstein bildet dabei das Quartierssporthaus, das auch die künftige sportliche Heimat des Hamburg Towers e.V. mit einem vielfältigen Sportangebot wird.

Fachpreisrichter*in
Franz-Josef Höing, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Oberbaudirektor
Karen Pein, IBA Hamburg GmbH, Geschäftsführerin
Michael Mathe, Bezirksamt Hamburg-Mitte, Fachamtsleiter Stadt- und Landschaftsplanung
Prof. Volker Halbach, Architekt, Blauraum Architekten, Hamburg (Vorsitzender)
Oliver Gibbins, Architekt, gibbins architekten, Hamburg
Anne Femmer, Architektin, SUMMACUMFEMMER Architekten, Leipzig

Sachpreisrichter*in
Tomislav Karajica, Home United GmbH, Geschäftsführer
Jan Fischer, Hamburg Towers Basketball-Betreibergesellschaft mbH, Gesellschafter
Andreas Schulz, Imvest Projektentwicklung GmbH, Architekt
Kesbana Klein, Fraktion Hamburg-Mitte
Jörn Frommann, Fraktion Hamburg-Mitte
Timo Fischer, Fraktion, Hamburg-Mitte

Empfehlung des Preisgerichts
Das Preisgericht empfiehlt einstimmig die Verfasser der
mit dem 1. Preis ausgezeichneten Arbeit 1085 mit der
Weiterbearbeitung des hochbaulichen Entwurfes zu beauftragen.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen