Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Folgenutzung für die Betriebsflächen der Paulaner-Brauerei im Stadtbezirk 5 , München/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Veröffentlicht als:

Kurzergebnis
wa-ID
wa-2013147
Tag der Veröffentlichung
12.06.2013
Aktualisiert am
12.08.2013
Verfahrensart
Einladungswettbewerb
Auslober
Koordination
Landherr und Wehrhahn Architektenpartnerschaft mbB, München
Preisgerichtssitzung
12.06.2013

1. Preis Ohlmüllerstraße

Steidle Architekten GmbH, München
Atelier Auböck + Kárász, Wien

2. Preis Ohlmüllerstraße

Fink & Jocher Architekten und Stadtplaner, München
realgrün Landschaftsarchitekten, München

3. Preis Ohlmüllerstraße

Caruso St John Architects, London
Vogt Landschaftsarchitekten, Zürich

1. Preis Regerstraße

Rapp + Rapp, Amsterdam
Ideenquadrat, Hambrücken

3. Preis Regerstraße

Fink & Jocher Architekten und Stadtplaner, München
realgrün Landschaftsarchitekten, München

3. Preis Regerstraße

Meili Peter Architekten AG, München
grabner + huber landschaftsarchitekten
partnerschaft, Freising

1. Preis Welfenstraße

Caruso St John Architects, London
realgrün Landschaftsarchitekten, München

2. Preis Welfenstraße

Fink & Jocher Architekten und Stadtplaner, München
realgrün Landschaftsarchitekten, München

3. Preis Welfenstraße

Prof. Peter Ebner, Wien
mahl-gebhard-konzepte, München

1. Preis Verwaltungsgebäude der Paulaner Brauerei

Hierl Architekten, München
Koeber Landschaftsarchitektur, Stuttgart

2. Preis Verwaltungsgebäude der Paulaner Brauerei

EM2N | Mathias Müller Daniel Niggli Architekten AG, Zürich
Schweingruber · Zulauf Landschaftsarchitekten,
Zürich

2. Preis Verwaltungsgebäude der Paulaner Brauerei

realgrün Landschaftsarchitekten, München
realgrün Landschaftsarchitekten, München
Verfahrensart
Ideenwettbewerb als Einladungswettbewerb im kooperativen Verfahren

Wettbewerbsaufgabe
Gegenstand des Wettbewerbs ist die städtebauliche sowie landschaftsplanerische Neugestaltung der derzeitigen Produktionsflächen der Paulaner-Brauerei an der Regerstraße, Welfenstraße und Ohlmüllerstraße im Stadtbezirk 5, München, sowie die Planung des neuen Verwaltungsgebäudes der Paulaner-Brauerei an der Ohlmüllerstraße.
Das Wettbewerbsgebiet gliedert sich in die Teilbereiche:
- Regerstraße ca. 5,1 ha
- Welfenstraße ca. 2,3 ha
- Ohlmüllerstraße ca. 1,7 ha.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen