Wettbewerbe für Architektekten und Ingenieure, Landschaftsingenieure ... Wettbewerbe für Architektekten und Ingenieure, Landschaftsingenieure ...
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • Parkscheune
  • Parkscheune
  • Parkscheune
  • Parkscheune
  • 1. Preis: SOMAA. Ges. für Architektur und Design, Stuttgart
  • 2. Preis: Michael Weindel & Junior Architekten, Waldbronn / Karlsruhe
  • 3. Preis: arc.grün | landschaftsarchitekten.stadtplaner, Kitzingen
  • Anerkennung: kuntz manz architekten , Würzburg

Parkscheune , Markt Großostheim/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Veröffentlicht als:

Kurzergebnis
wa-ID
wa-2011672
Tag der Veröffentlichung
19.01.2011
Aktualisiert am
19.01.2011
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Beteiligung
19 Arbeiten
Auslober
Koordination
BÄUMLE Architekten | Stadtplaner, Darmstadt
Preisgerichtssitzung
19.01.2011

1. Preis

SOMAA. Ges. für Architektur und Design, Stuttgart
Alexander Tandawardaja · Tobias Bochmann
Modellbau: Nestor Nagler
  • 1. Preis: SOMAA. Ges. für Architektur und Design, Stuttgart
  • 1. Preis: SOMAA. Ges. für Architektur und Design, Stuttgart
  • 1. Preis: SOMAA. Ges. für Architektur und Design, Stuttgart
  • 1. Preis: SOMAA. Ges. für Architektur und Design, Stuttgart
  • 1. Preis: SOMAA. Ges. für Architektur und Design, Stuttgart
  • 1. Preis: SOMAA. Ges. für Architektur und Design, Stuttgart

2. Preis

Michael Weindel & Junior Architekten, Waldbronn / Karlsruhe
Alexander Weindel · Michael Weindel jun.
Michael Weindel sen.
Mitarbeit: Corinna Riedl
Modell: Eichenlaub, Schweighofen
  • 2. Preis: Michael Weindel & Junior Architekten, Waldbronn / Karlsruhe
  • 2. Preis: Michael Weindel & Junior Architekten, Waldbronn / Karlsruhe
  • 2. Preis: Michael Weindel & Junior Architekten, Waldbronn / Karlsruhe
  • 2. Preis: Michael Weindel & Junior Architekten, Waldbronn / Karlsruhe

3. Preis

arc.grün | landschaftsarchitekten.stadtplaner, Kitzingen
hofmann · keicher · ring Architekten, Würzburg
  • 3. Preis: arc.grün | landschaftsarchitekten.stadtplaner, Kitzingen
  • 3. Preis: arc.grün | landschaftsarchitekten.stadtplaner, Kitzingen
  • 3. Preis: arc.grün | landschaftsarchitekten.stadtplaner, Kitzingen
  • 3. Preis: arc.grün | landschaftsarchitekten.stadtplaner, Kitzingen
  • 3. Preis: arc.grün | landschaftsarchitekten.stadtplaner, Kitzingen
  • 3. Preis: arc.grün | landschaftsarchitekten.stadtplaner, Kitzingen

Anerkennung

kuntz + manz architekten , Würzburg
Ulrich Manz · Martin Kuntz
Julia Roth
  • Anerkennung: kuntz   manz architekten , Würzburg
  • Anerkennung: kuntz   manz architekten , Würzburg
  • Anerkennung: kuntz   manz architekten , Würzburg
  • Anerkennung: kuntz manz architekten , Würzburg
  • Anerkennung: kuntz manz architekten , Würzburg
  • Anerkennung: kuntz manz architekten , Würzburg
Verfahrensart
nicht offener Realisierungswettbewerb

Wettbewerbsaufgabe:
Das Wettbewerbsgebiet liegt im Zentrum von Großostheim. Anlass ist die Verlagerung des ruhenden Verkehrs vom Marktplatz in ein zu errichtendes Parkierungsgebäude. Es werden mit dem Wettbewerb Vorschläge für den Neubau einer Parkierungsgebäudes und dessen städtebauliche Integration in das von einem fränkischen Baustil geprägte Ortsbild gesucht. Auf dem Baugrundstück sollen mindestens 39 Stellplätze nachgewiesen werden.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen