Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • Pallottiner Areal
  • Pallottiner Areal
  • Pallottiner Areal
  • 1. Preis: ASTOC Architects and Planners GmbH, Köln
  • 1. Preis: ASTOC Architects and Planners GmbH, Köln
  • 1. Preis: ASTOC Architects and Planners GmbH, Köln

Pallottiner Areal , Rheinbach/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2026779
Tag der Veröffentlichung
08.03.2019
Aktualisiert am
13.06.2019
Verfahrensart
Einladungswettbewerb
Zulassungsbereich
EU /EWR
Teilnehmer
Architekten
Beteiligung
7 Arbeiten
Auslober
Koordination
Angeler Architektur & Projektmanagement GmbH, Köln
Abgabetermin
06.05.2019
Preisgerichtssitzung
28.05.2019

1. Preis

ASTOC Architects and Planners GmbH, Köln
Verfasser/ Urheber: Dipl.-Ing. Peter Berner Architekt
Prof. Dipl.-Ing. Oliver Hall Stadtplaner
Dipl.-Ing. Ingo Kanehl Architekt
Dipl.-Ing. Andreas Kühn Architekt
Prof. Dipl.-Ing. Markus Neppl Architekt
Dipl.-Ing. Jörg Ziolkowski Architekt

Mitarbeiter: Luisa Dahmen · Nima Maghsoudi
Jörg Schatzmann

Fachberater:
FSWLA Landschaftsarchitekten:
Thomas Fenner · Milkana Mladeonva · Xiang Li

Hilfskräfte: Ferndinand Holt
  • 1. Preis: ASTOC Architects and Planners GmbH, Köln
  • 1. Preis: ASTOC Architects and Planners GmbH, Köln
  • 1. Preis: ASTOC Architects and Planners GmbH, Köln
  • 1. Preis: ASTOC Architects and Planners GmbH, Köln
  • 1. Preis: ASTOC Architects and Planners GmbH, Köln
  • 1. Preis: ASTOC Architects and Planners GmbH, Köln
  • 1. Preis: ASTOC Architects and Planners GmbH, Köln
  • 1. Preis: ASTOC Architects and Planners GmbH, Köln

2. Preis

Konrath · Wennemar Architekten und Ingenieure, Düsseldorf
Verfasser/ Urheber: Dipl.-Ing. Harald Wennemar Architekt BDA

Mitarbeiter: Natalie Ruggiero · Sandra Bardt
Junga Lee · Lisa-Marie Quarz · Patrick Podlich
  • 2. Preis: Konrath · Wennemar  Architekten und Ingenieure, Düsseldorf
  • 2. Preis: Konrath · Wennemar Architekten und Ingenieure, Düsseldorf

Anerkennung

AG5 Architekten und Stadtplaner PartGmbB, Darmstadt
Verfasser/ Urheber: Dipl.-Ing. Joachim Klie Architekt BDA + Stadtplaner

Mitarbeiter: Christoph Kornmayer · Andreas Krause

Fachberater: Raimund Maschita · Daniela Grenner
  • Anerkennung: AG5 Architekten und Stadtplaner PartGmbB, Darmstadt
  • Anerkennung: AG5 Architekten und Stadtplaner PartGmbB, Darmstadt

Anerkennung

rheinflügel severin, Düsseldorf
Verfasser/ Urheber: Dipl.-Ing. Björn Severin Architekt und Stadtplaner
Dipl.-Ing- (FH) Andreas Hermanns (hermanns landschaftsarchitektur)

Mitarbeiter: Manuel Beckmann · Melissa Konh
Amelie Joosten
  • Anerkennung: rheinflügel severin, Düsseldorf
  • Anerkennung: rheinflügel severin, Düsseldorf
Verfahrensart
Nichtoffener städtebaulicher Realisierungswettbewerb gem. RPW 2013 mit 8 eingeladenen Teilnehmern

Anlass und Zweck
Die Ausloberin hat sich im Zuge des Ankaufs der innerstädtischen Fläche in Rheinbach gegenüber der Stadt bereit erklärt, einen städtebaulichen Wettbewerb durchzuführen. Durch die Arbeiten sollen Lösungsvorschläge aufgezeigt werden, wie ein neues Wohnquartier mit einem attraktiven, generationsübergreifenden Wohnungsangebot und einer hohen Freiraumqualität sensibel in die städtebaulich prominente zentrale Ortslage integriert werden kann.

Da die spätere Umsetzung als Bauträgermaßnahme durch die Ausloberin selbst erfolgen wird, ist bereits im Rahmen dieser Bearbeitung darauf zu achten, dass sich einzelne, für sich eigenständige Baufelder umsetzen lassen. Einer der Preisträger wird nach Abschluss des Verfahrens mit der Erstellung eines städtebaulichen Rahmenplans beauftragt, der als Grundlage für die Aufstellung eines Bebauungsplanes durch die Stadt Rheinbach dienen soll.

Eingeladene Teilnehmer
- AG5, Darmstadt
- Astoc, Köln
- konrath wennemar, Düsseldorf
- Lorber + Paul, Köln
- Norbert Post Hartmut Welters, Dortmund
- Rheinflügel Severin, Düsseldorf
- SGP, Bonn
- Teeken Beckers, NL

Preisgericht
Fachpreisrichter/innen:
- Anett Cachay, Architektin, BPD GmbH
- Christian Heuchel, Architekt
- Markus Kalscheuer, Landschaftsarchitekt, BPD GmbH
- Jürgen Minkus, Architekt, Vorsitzender des Gestaltungsbeirats Köln
- Margit Thünker-Jansen, Architektin, Stadt Rheinbach
- Hermann Ulrich, Stadtplaner
- Prof. Rolf Westerheide, RWTH Aachen

Sachpreisrichter/innen:
- Dr. Raffael Knauber, 1. Beigeordneter
- Stefan Raetz, Bürgermeister Rheinbach
- P. Rainer Schneiders, Pallottiner
- Carl Smeets, NL Leiter BPD GmbH Köln

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen