Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken

Österreich-Wien: Campus Altes Landgut, Wien/ Österreich

Web-ID
wa-2021116
Tag der Veröffentlichung
14.11.2016
Aktualisiert am
14.11.2016
Verfahrensart
Offener Wettbewerb
Auslober
Preisgerichtssitzung
14.11.2016

1. Preis

Delugan Meissl Associated Architects ZT-Gesellschaft mbH, Wien
Agence Ter .de GmbH Landschftsarchitekten, Karlsruhe
Wettbewerbsaufgabe
Städtebaulicher Ideenwettbewerb „Campus Altes Landgut“ zur Erlangung von Bebauungskonzepten für dieProjekte „Erweiterung FH Campus Wien“ und „Errichtung eines Studentenwohnheims“.
Gegenstand des Wettbewerbs ist die Ideenfindung und Entwicklung eines für die beabsichtigten FH-Erweiterungen und das neue Studentenwohnheim bestgeeigneten Bebauungskonzeptes im Sinne einesstädtebaulichen Leitbildes und Masterplans für das Gesamtareal. Das Bebauungskonzept soll darüber hinausauch die Basis für eine Neuorganisation der am Areal befindlichen Teilgrundstücke und für eine Neufestsetzungdes Flächenwidmungs- und Bebauungsplanes darstellen. Schlussendlich soll das Bebauungskonzeptgegebenenfalls auch als Grundlage für allfällige spätere architektonische bzw. landschaftsplanerischeRealisierungs- und/oder Bauträgerwettbewerbe dienen. Eine grundsätzliche Beauftragung der Preisträger mitweiterführenden Planungen bzw. die Durchführung eines Verhandlungsverfahrens nach § 30 Abs. 2 Ziff. 6BVergG ist nicht vorgesehen.

Weitere Ergebnisse zum Thema