Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • New cultural district in Trnavské Mýto
  • Gewinner: KCAP mit CITYFÖRSTER | Visualisierung © Immocap

New cultural district in Trnavské Mýto , Bratislava/ Slowakei

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2027684
Tag der Veröffentlichung
25.09.2019
Aktualisiert am
28.10.2019
Verfahrensart
Einladungswettbewerb
Zulassungsbereich
Andere
Teilnehmer
Architekt*innen
Beteiligung
7 Arbeiten
Auslober
Bekanntgabe
25.09.2019

Gewinner

KCAP Architects and Planners, Rotterdam
CITYFÖRSTER architecture + urbanism, Oslo
  • Gewinner: KCAP mit CITYFÖRSTER  | Visualisierung © Immocap
  • Gewinner: KCAP mit CITYFÖRSTER | Visualisierung © Immocap
Verfahrensart
Einladungswettbewerb

Pressemeldung KCAP, 25. September 2019
KCAP gewann in Zusammenarbeit mit CITYFÖRSTER den Wettbewerb für den Entwurf eines neuen Kulturviertels für Bratislava. Zu dem ehrgeizigen Projekt gehört ein hochmoderner Konzert- und Kongressort, der zu einem neuen Wahrzeichen der Stadt wird. Der Standort befindet sich im Stadtteil Trnavské Mýto, einem wichtigen Unterzentrum im Nordosten von Bratislava, an einer Kreuzung von öffentlichen Verkehrsmitteln, einem lebendigen Marktplatz und Wohngebiet.

Es wird erwartet, dass sich der Standort in den kommenden Jahren grundlegend verändern wird, aber seine ursprüngliche Funktion als Kultur- und Sozialzentrum wird im Mittelpunkt der neuen Entwicklung bleiben. Geplant ist ein neuer Intercity-Bahnhof, der die Erreichbarkeit des Standorts drastisch erhöhen wird und ihn zu einem strategischen Standort für eine transitorische Sanierung macht. Das ehemalige Kongresszentrum des Gewerkschaftshauses des kommunistischen Regimes, das sich derzeit auf dem Gelände befindet, ist verfallen und verfügt nicht über die Einrichtungen und Sicherheitsstandards, die ein moderner Veranstaltungsort erfordert. Das Gelände befindet sich im Besitz des Bauträgers Immocap, der den internationalen Architektenwettbewerb initiiert hat.

Press release KCAP, 25 September 2019
KCAP, in collaboration with CITYFÖRSTER, won the competition to design a new cultural district for Bratislava. The ambitious project includes a state-of-the-art concert and congress venue which will become a new landmark for the city. The site is located in the Trnavské Mýto district, an important sub-centre in the north eastern part of Bratislava, located on a crossroads of public transport lines, a lively marketplace and residential area.

The site is expected to undergo a fundamental vital change in the coming years, but its original function as a cultural and social centre will remain the focus of the new development. A new intercity station is planned which will dramatically increase the accessibility of the site making it a strategic location for transit-oriented redevelopment. The former Trade Union House congress centre of the communist regime which currently occupies the site has fallen into disrepair and lacks the facilities and safety standards a modern venue requires. The site is owned by property developer Immocap which initiated the international architectural competition.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen