Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Neugestaltung der Hauptstraße mit Seitenstraßen und Stadteingängen , Freising/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Veröffentlicht als:

Kurzergebnis
wa-ID
wa-2012927
Tag der Veröffentlichung
01.12.2013
Aktualisiert am
01.02.2014
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Beteiligung
26 Arbeiten
Auslober
Koordination
Schober Architekten Architektur + Stadtplanung, München
Preisgerichtssitzung
09.11.2013

1. Preis
Freiflächengestaltung

ST raum a. Ges. von Landschaftsarchitekten mbH, Berlin
Tobias Micke

2. Preis
Freiflächengestaltung

realgrün Landschaftsarchitekten, München
Wolf D. Auch · Klaus-D. Neumann
Prof. Florian Nagler, München

3. Preis
Freiflächengestaltung

TDB Landschaftsarchitektur Thomanek Duquesnoy Boemans, Berlin
Eva Boemans · Karl Thomanek

Anerkennung
Freiflächengestaltung

lohrer.hochrein Landschaftsarchitekten, München
Ursula Hochrein · Axel Lohrer

Anerkennung
Freiflächengestaltung

Büro für Städtebau und Architektur Dr. Hartmut Holl, Würzburg

Anerkennung
Stadteingänge

ST raum a. Ges. von Landschaftsarchitekten mbH, Berlin
Tobias Micke

Anerkennung
Stadteingänge

TDB Landschaftsarchitektur Thomanek Duquesnoy Boemans, Berlin
Eva Boemans · Karl Thomanek

Anerkennung
Stadteingänge

ver.de landschaftsarchitektur, Freising
Jochen Rümpelein · Birgit Kröninger · Robert Wenk

Anerkennung
Stadteingänge

Büro für Städtebau und Architektur Dr. Hartmut Holl, Würzburg

Anerkennung
Stadteingänge

GTL Landschaftsarchitektur + Städtebau Gnüchtel · Triebswetter, Kassel
Michael Triebswetter
ATELIER 30 Architekten GmbH, Kassel Thomas Fischer · Ole Creutzig
Verfahrensart
Nicht offener Realisierungswettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
Die Stadt Freising beabsichtigt die Straßen und Plätze der Innenstadt und die Stadtzugänge neu zu gestalten sowie den bisher überdeckelten Kanal der Stadtmoosach zu öffnen.
Mit dem Realisierungswettbewerb erwartet sich die Ausloberin zeitgemäße Gestaltungsvorschläge zur Neugestaltung der im Wettbewerbsgebiet befindlichen Straßen- und Platzräume in der Freisinger Altstadt sowie eine deutlichere Erlebbarkeit der Stadtzugänge und des Elementes Wasser.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen