Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Neuer Fußgänger- und Radweg auf der „Ponte di Spada“ / Nuova passerella ciclopedonale Ponte di Spada , Bellinzona/ Schweiz

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2025191
Tag der Veröffentlichung
12.09.2017
Aktualisiert am
23.10.2018
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Zulassungsbereich
Europäischer Wirtschaftsraum (EWR)-mit GATT Beteiligung
Teilnehmer
Architekten, Bauingenieure
Auslober
Koordination
Divisione delle costruzioni, Bellinzona
Bewerbungsschluss
25.10.2017
Preisgerichtssitzung
04.09.2018

1. Rang / 1. Preis

Moro & Moro, Locarno
Ruprecht Ingegneria, Lugano-Pazzallo
Messi & Associati SA, Bellinzona

2. Rang / 2. Preis

Remo Leuzinger Architetto, Lugano
Giorgio Masotti, Bellinzona

3. Rang / 3. Preis

Balz Amrein / Architektur / Brückenbau, Zürich
Spataro Petoud Partner SA, Bellinzona

4. Rang / 4. Preis

2b architectes, Lausanne
Passera & Associati, Lugano
Comal.ch SA, Morbio Inferiore
Verfahrensart
Einstufiger, selektiver Projektwettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
Nuova passerella ciclopedonale Ponte di Spada, Capriasca. Selezione dei gruppi mandatari (ingegneri civili e architetti) per il concorso di progetto per una nuova passerella sul fiume Cassarate. Procedura selettiva ai sensi del Regolamento SIA 142.
Nuova passerella ciclopedonale Ponte di Spada

Auslober
Repubblica e Cantone Ticino

Wettbewerbsbetreuung
Divisione delle costruzioni
all‘attenzione di Arch. S.Canonica
Via Franco Zorzi 13
6500 Bellinzona, Svizzera

Telefono: +41 91 814 27 77
Fax: +41 91 814 27 39
E-mail: dt-asco@ti.ch
URL www.ti.ch/asco

Wettbewerbsaufgabe
Selezione dei gruppi mandatari (ingegneri civili e architetti) per il concorso di progetto per una nuova passerella sul fiume Cassarate. Procedura selettiva ai sensi del Regolamento SIA 142

Wettbewerbsart
Einstufiger, selektiver Projektwettbewerb

Zulassungsbereich
Regionale Einschränkung: GATT-WTO

Teilnehmer
Bauingenieure, Architekten

Termine
Datum Ausschreibung: – 12. September 2017
Abgabe Bewerbung Präqualifikation: – 25. Oktober 2017
Ausgabe der Wettbewerbsunterlagen: – 14. September 2017

Fachpreisrichter
Gabriele Guscetti, Membro con diritto di voto
Bernard Houriet, Membro con diritto di voto
Emanuele Saurwein, Membro con diritto di voto
Marco Hubeli, Membro con diritto di voto
Cristiana Guerra, Membro con diritto di voto (ist Ersatz)

Unterlagen
www.simap.ch

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen