Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Neubau Volksschule , Leibnitz/ Österreich

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2021660
Tag der Veröffentlichung
21.12.2017
Aktualisiert am
22.06.2018
Verfahrensart
Offener Wettbewerb
Zulassungsbereich
EWG
Teilnehmer
Architekten
Beteiligung
30 Arbeiten
Auslober
Koordination
planconsort, Leibnitz
Abgabetermin
26.01.2018
Preisgerichtssitzung
28.05.2018

1. Rang

epps Architekten, Graz

2. Rang

MEGATABS architekten ZT GmbH, Wien

3. Rang

Wunderkammer architects ZT Gmbh, Wien
Verfahrensart
EU-weit offener, anonymer zweistufiger Realisierungswettbewerb mit nachfolgendem Verhandlungsverfahren im Oberschwellbereich

Wettbewerbsaufgabe
Die Ausloberin sucht für die Neuerrichtung einer Volksschule mit 8 Klassen inklusive Turnsaal und Nachmittagsbetreuung eine Planungslösung. Eine Erweiterungsmöglichkeit mit 4 zusätzlichen Klassen sowie der Nachmittagsbetreuung sind ebenfalls zu berücksichtigen.
21/12/2017    S245    - - Dienstleistungen - Wettbewerbsbekanntmachung - Offenes Verfahren 
Österreich-Leibnitz: Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
2017/S 245-512840
Wettbewerbsbekanntmachung
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
/Auftraggeber

I.1) Name und Adressen

Stadtgemeinde Leibnitz
Hauptplatz 24
Leibnitz
8430
Österreich
Kontaktstelle(n): DI Josef Ringert
E-Mail: wettbewerb@planconsort.at
NUTS-Code: AT225
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.planconsort.at

I.2) Gemeinsame Beschaffung


I.3) Kommunikation

Der Zugang zu den Auftragsunterlagen ist eingeschränkt. Weitere Auskünfte sind erhältlich unter: www.planconsort.at
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an folgende Anschrift:
planconsort zt-gmbh
Quergasse 2
Leibnitz
8430
Österreich
E-Mail: wettbewerb@planconsort.at
NUTS-Code: AT225
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.planconsort.at

I.4) Art des öffentlichen Auftraggebers

Regional- oder Kommunalbehörde

I.5) Haupttätigkeit(en)

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand


II.1) Umfang der Beschaffung


II.1.1) Bezeichnung des Auftrags:
Architekturwettbewerb Neubau Volksschule Leibnitz

II.1.2) CPV-Code Hauptteil

71240000

II.2) Beschreibung


II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)


II.2.4) Beschreibung der Beschaffung:
EU-weit offener, anonymer zweistufiger Realisierungswettbewerb mit nachfolgendem Verhandlungsverfahren im Oberschwellbereich für den Neubau einer Volksschule mit acht Klassen am Standort Kaindorf an der Sulm

II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: LEADER 14-20, Baukultur 2015+ (613-23/16)

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben


III.1) Teilnahmebedingungen

III.1.10) Kriterien für die Auswahl der Teilnehmer:

III.2) Bedingungen für den Auftrag


III.2.1) Angaben zu einem besonderen Berufsstand

Die Teilnahme ist einem bestimmten Berufsstand vorbehalten: ja
Beruf angeben: ArchitektInnen, ZivilingenieurInnen für Hochbau, natürliche und juristische Personen mit Befugnis lt. Auslobung

Abschnitt IV: Verfahren


IV.1) Beschreibung

IV.1.2) Art des Wettbewerbs
Offen
IV.1.7) Namen der bereits ausgewählten Teilnehmer:
IV.1.9) Kriterien für die Bewertung der Projekte: Lt. Auslobung

IV.2) Verwaltungsangaben

IV.2.2) Schlusstermin für den Eingang der Projekte oder Teilnahmeanträge
Tag: 26/01/2018
Ortszeit: 17:00
IV.2.3) Tag der Absendung der Aufforderungen zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4) Sprache(n), in der (denen) Projekte erstellt oder Teilnahmeanträge verfasst werden können:
Deutsch
IV.3) Preise und Preisgericht
IV.3.1) Angaben zu Preisen
Es werden ein oder mehrere Preise vergeben: ja
Anzahl und Höhe der zu vergebenden Preise: Lt. Auslobung
IV.3.2) Angaben zu Zahlungen an alle Teilnehmer: Lt. Auslobung
IV.3.3) Folgeaufträge
Ein Dienstleistungsauftrag infolge des Wettbewerbs wird an den/die Gewinner des Wettbewerbs vergeben: ja
IV.3.4) Entscheidung des Preisgerichts
Die Entscheidung des Preisgerichts ist für den öffentlichen Auftraggeber/den Auftraggeber bindend: ja
IV.3.5) Namen der ausgewählten Preisrichter:
lt. Auslobung

Abschnitt VI: Weitere Angaben


VI.3) Zusätzliche Angaben
: Auslobungsunterlagen können über einen ftp-Server abgerufen werden, die Zugangsdaten können per E-Mail unter wettbewerb@planconsort.at angefordert werden.

VI.4) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren


VI.4.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Landesverwaltungsgericht Steiermark
Graz
Österreich

VI.4.2) Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren


VI.4.3) Einlegung von Rechtsbehelfen


VI.4.4) Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt


VI.5) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

19/12/2017

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen