Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken

Neubau Sporthalle, Eschlikon/ Schweiz

Web-ID
wa-2021147
Tag der Veröffentlichung
27.01.2017
Aktualisiert am
06.01.2017
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Beteiligung
8 Arbeiten
Auslober
Koordination
buffoni bühler ag, St. Gallen
Preisgerichtssitzung
06.01.2017
Unterlagen zum Wettbewerb

1. Preis

Graf Biscioni Architekten, Winterthur

1. Preis

raumfindung architekten gmbh, Rapperswil

2. Preis

ffbk Architekten AG, Zürich
Verfahrensart
rojektwettbewerb im selektiven Verfahren

Wettbewerbsaufgabe
Es soll eine neue Doppel-Sporthalle entstehen, welche als multifunktional nutzbare Schul- und Vereinssporthalle konzipiert ist und das ausgewiesene Bedürfnis nach zusätzlichen Hallenflächen für die Schule und breite Bevölkerungskreise befriedigt werden kann. Gesellschaftliche Veranstaltungen (wie Vereinsabende, Dorf-festivitäten) finden auch weiterhin in der unmittelbar nebenan-liegenden Mehrzweckhalle Bächelacker statt.

Der Raumbedarf resp. das Raumprogramm für die neue Doppel-Sporthalle lässt sich wie folgt zusammenfassen:
– Doppelsporthalle Typ B nach Baspo-Norm 201 (44.0m x 23.50m)
– Diverse Geräteräume
– Diverse Garderoben / Duschen und Nasszellen
– Zuschauergalerie für 200 Personen
– Multifunktionsraum
– Kiosk / Office / Sanität / Hauswartraum
– Diverse Neben- und Technikräume
– Adäquate Freiraumgestaltung

Weitere Ergebnisse zum Thema