Architekturwettbewerbe, Architektenwettbewerbe und Ausschreibung Portal, Profil und Jobs für Architekten, Landschaftsarchitekten, Stadtplaner und Ingenieure Architekturwettbewerbe, Architektenwettbewerbe und Ausschreibung Portal, Profil und Jobs für Architekten, Landschaftsarchitekten, Stadtplaner und Ingenieure
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • Maske
  • Maske
  • Maske
  • Maske
  • 1. Preis: Studio SWES, Seviilla
  • 2. Preis: berger röcker gork, Stuttgart
  • Anerkennung: DAP studio/studio 2ma, München
  • Anerkennung: Beer Bembé Dellinger Architekten und Stadtplaner GmbH, Greifenberg

Neubau Rathaus , Denklingen/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Veröffentlicht als:

Kurzergebnis
wa-ID
wa-2012919
Tag der Veröffentlichung
02.10.2013
Aktualisiert am
02.10.2013
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Teilnehmer
Architekten, Landschaftsarchitekten
Beteiligung
11 Arbeiten
Auslober
Koordination
PV – Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München, München
Preisgerichtssitzung
02.10.2013

1. Preis

Studio SWES, Seviilla
Marien Rodriguez Carrascosa
Héctor Salcedo Garcia · Martin Luque Lopez
Alfonso Javier Monge Fernandez
Arch.: oberprillerarchitekten, Hörmannsdorf
Jakob Oberpriller
Modell: Randolf Pirkmayer
  • 1. Preis: Studio SWES, Seviilla

2. Preis

berger röcker gork, Stuttgart
Daniel Berger · Peter Röcker
L.Arch.: Hans Specht Landschaftsarchitektur,
Tübingen
  • 2. Preis: berger röcker gork, Stuttgart

Anerkennung

Beer Bembé Dellinger Architekten und Stadtplaner GmbH, Greifenberg
Architekten und Stadtplaner GmbH, Greifenberg
L.Arch.: Heiner Luz, München
Modell: C.A. Bembé
Mitarbeit: Viktor Filimonow
  • Anerkennung: Beer Bembé Dellinger Architekten und Stadtplaner GmbH, Greifenberg

Anerkennung

DAP studio/studio 2ma, München
Veronika Lindinger
Pierpaolo Danelli, Mailand
L.Arch.: Giuliana Gatti, Varese
Mitarbeit: Elena Sacco
  • Anerkennung: DAP studio/studio 2ma, München
Verfahrensart
Begrenzt offener Realisierungswettbewerb im kooperativen Verfahren

Wettbewerbsaufgabe
Gegenstand des Wettbewerbs ist die Erlangung von alternativen Entwürfen für den Rathausneubau der Gemeinde Denklingen. Das Wettbewerbsgebiet liegt in der Ortsmitte von Denklingen an der Hauptstraße 29 mit einer Größe von rund 3 285 m². Das vorläufige Raumprogramm sieht eine Nutzfläche von rund 650 m² NF vor. Für die nicht benötigten Grundstücksflächen sollen im Rahmen des Wettbewerbs Ideen für eine zukünftige Freiraumnutzung gefunden werden.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen