Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • Marktplatz
  • Marktplatz
  • Marktplatz
  • Marktplatz
  • Marktplatz
  • Marktplatz
  • 1. Preis: WES & Partner, Berlin
  • 2. Preis: Weidinger Landschaftsarchitekten, Berlin
  • 3. Preis: r b landschaft & architektur, Dresden
  • Anerkennung: TGP Landschaftarchitekten Trüper · Gondesen und Partner, Lübeck
  • Anerkennung: Irene Lohaus Peter Carl Landschaftsarchitektur, Hannover
  • Anerkennung: Landschaftsplanung bgmr Becker · Giseke · Mohren · Richard, Berlin

Marktplatz , Quedlinburg/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Veröffentlicht als:

Kurzergebnis
wa-ID
wa-2011721
Tag der Veröffentlichung
18.02.2011
Aktualisiert am
18.02.2011
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Beteiligung
11 Arbeiten
Auslober
Koordination
BauBeCon Sanierungsträger GmbH, Bremen
Preisgerichtssitzung
18.02.2011

Wie lautet der letzte Buchstabe von "aktuell"?

1. Preis

WES & Partner, Berlin
  • 1. Preis: WES & Partner, Berlin
  • 1. Preis: WES & Partner, Berlin
  • 1. Preis: WES & Partner, Berlin
  • 1. Preis: WES & Partner, Berlin
  • 1. Preis: WES & Partner, Berlin
  • 1. Preis: WES & Partner, Berlin

2. Preis

Weidinger Landschaftsarchitekten, Berlin
  • 2. Preis: Weidinger Landschaftsarchitekten, Berlin
  • 2. Preis: Weidinger Landschaftsarchitekten, Berlin
  • 2. Preis: Weidinger Landschaftsarchitekten, Berlin
  • 2. Preis: Weidinger Landschaftsarchitekten, Berlin
  • 2. Preis: Weidinger Landschaftsarchitekten, Berlin
  • 2. Preis: Weidinger Landschaftsarchitekten, Berlin

3. Preis

r + b landschaft & architektur, Dresden
  • 3. Preis: r   b landschaft & architektur, Dresden
  • 3. Preis: r   b landschaft & architektur, Dresden
  • 3. Preis: r   b landschaft & architektur, Dresden
  • 3. Preis: r b landschaft & architektur, Dresden
  • 3. Preis: r b landschaft & architektur, Dresden
  • 3. Preis: r b landschaft & architektur, Dresden

Anerkennung

TGP Landschaftarchitekten Trüper · Gondesen und Partner, Lübeck
  • Anerkennung: TGP Landschaftarchitekten Trüper · Gondesen und Partner, Lübeck
  • Anerkennung: TGP Landschaftarchitekten Trüper · Gondesen und Partner, Lübeck
  • Anerkennung: TGP Landschaftarchitekten Trüper · Gondesen und Partner, Lübeck
  • Anerkennung: TGP Landschaftarchitekten Trüper · Gondesen und Partner, Lübeck
  • Anerkennung: TGP Landschaftarchitekten Trüper · Gondesen und Partner, Lübeck
  • Anerkennung: TGP Landschaftarchitekten Trüper · Gondesen und Partner, Lübeck

Anerkennung

Irene Lohaus Peter Carl Landschaftsarchitektur, Hannover
  • Anerkennung: Irene Lohaus Peter Carl Landschaftsarchitektur, Hannover
  • Anerkennung: Irene Lohaus Peter Carl Landschaftsarchitektur, Hannover
  • Anerkennung: Irene Lohaus Peter Carl Landschaftsarchitektur, Hannover
  • Anerkennung: Irene Lohaus Peter Carl Landschaftsarchitektur, Hannover
  • Anerkennung: Irene Lohaus Peter Carl Landschaftsarchitektur, Hannover
  • Anerkennung: Irene Lohaus Peter Carl Landschaftsarchitektur, Hannover

Anerkennung

Landschaftsplanung bgmr Becker · Giseke · Mohren · Richard, Berlin
  • Anerkennung: Landschaftsplanung bgmr Becker · Giseke · Mohren · Richard, Berlin
  • Anerkennung: Landschaftsplanung bgmr Becker · Giseke · Mohren · Richard, Berlin
  • Anerkennung: Landschaftsplanung bgmr Becker · Giseke · Mohren · Richard, Berlin
  • Anerkennung: Landschaftsplanung bgmr Becker · Giseke · Mohren · Richard, Berlin
  • Anerkennung: Landschaftsplanung bgmr Becker · Giseke · Mohren · Richard, Berlin
  • Anerkennung: Landschaftsplanung bgmr Becker · Giseke · Mohren · Richard, Berlin
Verfahrensart
nicht offener Realisierungswettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
Das Wettbewerbsgebiet umfasst den historischen Marktplatz der Stadt Quedlinburg mit dem Aufmündungsbereichen der an den Platzraum grenzenden Straßenräume, sowie die südlich angrenzende, zurzeit als Fußgängerzone genutzte Straße „Steinbrücke“. Planungsaufgabe ist die Erarbeitung eines Planungskonzeptes für die Oberflächengestaltung des Bearbeitungsbereiches inklusive Möblierung, Beleuchtung und sonstiger Ausstattung.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen