Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Leben am Krupp-Park Essen - Ideenwettbewerb für innerstädtisches Wohnen , Essen/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Veröffentlicht als:

Dokumentation
wa-ID
wa-2014574
Tag der Veröffentlichung
03.02.2012
Aktualisiert am
23.02.2012
Verfahrensart
Studentenwettbewerb
Teilnehmer
Studierende der Hochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen der Fachrichtung Architektur, Raumplanung und Stadtplanung
Beteiligung
35 Arbeiten
Abgabetermin Pläne
03.02.2012
Abgabetermin Modell
10.02.2012
Preisgerichtssitzung
23.02.2012

1. Preis

Kimon Krenz
Betreuung: Prof. Andreas Fritzen
Hochschule Bochum

2. Preis

Ina Kolberg, Stephanie Müller, Manuela Müller
Betreuung: Prof. Andreas Fritzen
Hochschule Bochum

3. Preis

Lea Koch, Daniel List, Sebastian Bresser, Robin Vohl
Betreuung: Prof. Christa Reicher
Technische Universität Dortmund

4. Preis

Anna Büscher
Betreuung: Prof. Andreas Fritzen
Hochschule Bochum

Anerkennung

Mona Müller, Ning Zhang, Frauke Lueth
Jennifer Maldener, Gabriele Gölzer, Sandra Lüling
Betreuung: Prof. Tanja Siems
Bergische Universität Wuppertal
Auslober
Büro Koschany+Zimmer Architekten KZA
Stadt Essen im Rahmen des Festivals
„extraklasse!“ des „Kreative Klasse e.V.“

Partner
ThyssenKrupp Real Estate

Wettbewerbsaufgabe
Der ausgelobte Wettbewerb hat das Ziel, eine aktuelle und praxisnahe Aufgabenstellung aus dem Bereich Architektur bzw. Städtebau im Rahmen der Veranstaltung „extraklasse!“ bearbeiten
zu lassen.
Vorbildhafte Lösungen für innerstädtisches Wohnen sind zu entwickeln. Die Ergebnisse werden Grundlage für die weitere Diskussion und Anregung für eine fortgeführte Planung an dem Ort sein.

Jury
Kaspar Kraemer, Köln (Vors.)
Prof. Oliver Hall, HS Ostwestf.-Lippe, Detmold
Andreas Kipar, Duisburg
Hans-Jürgen Best, Stadtdirektor und
Planungsdezernent der Stadt Essen
Thomas Franke, Amt für Stadtplanung und
Bauordnung der Stadt Essen
Klaus-Dieter Emmeluth, ThyssenKrupp
Real Estate, Essen
Stefan Christochowitz, Grundstücksentwicklung
ThyssenKrupp Real Estate, Essen
Axel Koschany, Essen

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen