Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Lavespreis 2018 , Hannover/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2023742
Tag der Veröffentlichung
23.04.2018
Aktualisiert am
11.12.2018
Verfahrensart
Award
Zulassungsbereich
Regional begrenzt
Teilnehmer
Studierende der Studiengänge Architektur, Landschaftsarchitektur und Innenarchitektur
Auslober
Bewerbungsschluss
15.08.2018
Bekanntgabe
06.12.2018

1. Preis

Charlotte Schwartz · Rebekka Wandt
Leibniz Universität Hannover
Projekt: GIOIA +, ein Hochhaus in Mailand

2. Preis

Moritz Engel
Leibniz Universität Hannover
Projekt: healing architecture: ein neues Distriktkrankenhaus in Ruanda

3. Preis

Sarah Maafi
Leibniz Universität Hannover
Projekt: Waldlied: Ein Besucherzentrum am Oderteich

Anerkennung

Heiko Lubs
Leibniz Universität Hannover
Projekt: From Township to Town

Anerkennung

Anne von Lipinski, geb. Bauermeister
TU Braunschweig
Projekt: Gründer- und Ausbildungszentrum am Hagenmarkt

Anerkennung

Franziska Faber
Leibniz Universität Hannover
Projekt: Aut Nilus aut Nihil – ein Besucher- und
Forschungszentrum für den Nil in Ägypten

Anerkennung

Nils Lennart Klinkmann
Leibniz Universität Hannover
Projekt: !Benvinguda a Catalunya! –
Ein Kreuzfahrtterminal für Barcelona

Anerkennung

Alexandra Othmer
Leibniz Universität Hannover
Projekt: Carlo Mollino Forum

Anerkennung

Tobias Boysen · Quang Minh Huynh
Leibniz Universität Hannover
Projekt: Torre Nuova | Milano

Anerkennung

Fabian Wenning · Jan Wilmer
Leibniz Universität Hannover
Projekt: Torre Gioia

Anerkennung

Miryam Aykurt
Leibniz Universität Hannover
Projekt: Eine Tagungsstätte für das Kloster Zafaran

Anerkennung

Linda-Marie Fenner
Leibniz Universität Hannover
Projekt: Eine Safari-Lodge an der Elfenbeinküste

Anerkennung

Nils Hiddessen
Leibniz Universität Hannover
Projekt: Students in Navigli
Verfahrensart
Förderpreis

Wettbewerbsaufgabe
Mit dem Lavespreis werden Arbeiten ausgezeichnet, die sich der ganzheitlich-komplexen Qualität des Entwurfs widmen und auch technisch-konstruktive Aspekte der Umsetzung berücksichtigen. Dies können Studienarbeiten der Bereiche Hochbau, Möbelbau, Innenausbau sowie Freianlagengestaltung sein. Erwartet wird eine über den Gesamtentwurf hinausgehende, exzellente Vertiefung der Planung. Die eingereichte Arbeit muss zwischen dem 15. März 2017 und dem 15. August 2018 fertiggestellt worden sein.
Lavespreis 2018

Auslober
Lavesstiftung, Hannover

Wettbewerbsaufgabe
Mit dem Lavespreis werden Arbeiten ausgezeichnet, die sich der ganzheitlich-komplexen Qualität des Entwurfs widmen und auch technisch-konstruktive Aspekte der Umsetzung berücksichtigen. Dies können Studienarbeiten der Bereiche Hochbau, Möbelbau, Innenausbau sowie Freianlagengestaltung sein. Erwartet wird eine über den Gesamtentwurf hinausgehende, exzellente Vertiefung der Planung. Die eingereichte Arbeit muss zwischen dem 15. März 2017 und dem 15. August 2018 fertiggestellt worden sein.

Wettbewerbsart
Förderpreis

Zulassungsbereich
Niedersachsen

Teilnehmer
Studierende der Studiengänge Architektur, Landschaftsarchitektur und Innenarchitektur

Termine
Einsendeschluss 15.08.2018

Preise
Gesamtpreissumme € 5.000,–

Unterlagen
www.lavesstiftung.de

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen