Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Kunst am Bau - Neubau des Forschungsgebäudes D5 am Universitätsklinikum Regensburg , Regensburg/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2021275
Tag der Veröffentlichung
23.02.2017
Aktualisiert am
08.11.2016
Verfahrensart
Offener Wettbewerb
Teilnehmer
Künstler
Beteiligung
66 Arbeiten
Auslober
Preisgerichtssitzung
08.11.2016
Preisgerichtssitzung
08.11.2016

Gewinner

Peter Sandhaus, Berlin
Ziel des Wettbewerbes ist die Aufwertung des Innenhofes unter Einbeziehung der unmittelbar angrenzenden halböffentlichen Räume. Gewünscht werden künstlerische Konzeptionen, die eine Auseinandersetzung mit der architektonischen Intention und der Nutzung des Gebäudes spürbar werden lassen. Grundsätzlich nicht erwünscht ist eine Wasserkunst oder ein Kunstwerk mit motorisiertem Antrieb. Der Auslober erhofft sich eine innovative Lösung, die in ihrer Funktion wartungsarm und nicht störanfällig ist.
Als Budget für den Kunstwettbewerb sind 100.000,- Euro brutto veranschlagt. Dieser Betrag beinhaltet das/die Künstlerhonorar(e) sowie die Kosten für das Erstellen und Implementieren des Kunstobjektes, inklusive aller Nebenkosten und der Umsatzsteuer.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen