Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Kompetenzzentrum Mobilität fer Fachhochschule Aachen , Aachen/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Sie sind Abonnent? einloggen
wa-ID
wa-2014395
Tag der Veröffentlichung
03.04.2009
Aktualisiert am
02.10.2009
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Teilnehmer
Teilnehmer/Participant freischaffende, angestellte und beamtete Architekten
Beteiligung
19 Arbeiten
Auslober
Bewerbungsschluss
03.04.2009
Abgabetermin Pläne
07.07.2009
Abgabetermin Modell
17.07.2009
Preisgerichtssitzung
02.10.2009

1. Preis

Studio MDA, New York

2. Preis

HPP Hentrich-Petschnigg & Partner GmbH + Co. KG, Düsseldorf

3. Preis

Kersten + Kopp Architekten, Berlin

Ankauf

HASCHER JEHLE Architektur, Berlin
Prof. Rainer Hascher · Prof. Sebastian Jehle
Mitarbeit: Irena Bogacev · Niklas Klonek
Ulf Müller · Julie Hoffmann
L.Arch.: Hutterreimann + Cejka
Landschaftsarchitektur
Gebäudetechnik: Ing.-Büro Hausladen
Verfahrensart
Begrenzt offener Realisierungswettbewerb mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren zur Auslosung von 13 Teilnehmern zuzüglich 7 Einladungen

Wettbewerbsaufgabe
Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb Nordrhein-Westfalen Niederlassung Aachen plant den Neubau eines Gebäudes für die Fachhochschule Aachen mit einer Nutzfläche von ca. 4.500 m2.
Geplant sind neben zwei großen Hörsälen Seminarräume, Laborflächen sowie eine Mensa. Die Gesamtbaukosten liegen bei ca. 40 Mio. €.
Im Rahmen des Programms „Ausbau der Fachhochschulen in NRW“ hat die FH Aachen unter anderem einen neuen Kompetenzschwerpunkt „Mobilität“ beantragt, der vom Innovationsministerium des Landes NRW im November 2008 positiv beschieden wurde.
Die FH Aachen baut dadurch ihr Studienangebot im Bereich der Mobilität von Luft- und Raumfahrzeugen, Kraftfahrzeugen und Schienenfahrzeugen deutlich aus und ergänzt die schon vorhandenen Studiengänge im Bereich Mobilität um zwei neue Bachelorstudiengänge sowie einen neuen Studienschwerpunkt
- Powertrain Engineering (Fahrzeugantriebsstrang)
- Schienenfahrzeugtechnik
- Automobilelektronik (neue Vertiefungsrichtung des Studiengangs Elektrotechnik).
Der Neubau soll auf dem Gelände in unmittelbarer Nähe zum Fachbereich Luft- und Raumfahrttechnik an der Hohenstaufenallee errichtet werden.
Er teilt sich im Wesentlichen in die Bereiche Lehrbereich (Hörsäle/Seminarräume), Laborbereich, Prüfstands- und Werkstättenbereich, Bürobereich und Mensa.
Während der Lehrbereich gemeinsam genutzt wird, sind die Laborbereiche, Prüfstands- und Werkstättenbereich sowie die Bürobereiche den drei Fachbereichen zugeordnet.
Die gemeinsame Mensa ist so zu gestalten, das Sie auch separat genutzt werden kann.

Competition assignment
The Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW is plan ning a new building for the FH Aachen with 2 lecture halls, laboratories, seminar-rooms and canteen on 5.500 m2 floor space. Estimated building costs are 40 mio €. In line with the ”Expansion of Universities of Applied Sciences in NRW“ the FH Aachen applied for a new competence focus on ”Mobility“. Now there are new bachelor programs and departments in:
- Powertrain engineering
- Rail vehicle engineering
- Automotive electronics
The new building shall be located near the department of aerospace engineering. Essentially it is divided in jointly used lecture halls, seminar rooms and canteen and laboratories, test stands, workshops and offices allocated for the new departments.

Preisrichter
Prof. Wolfgang Döring, Düsseldorf (Vors.)
Dr. Martin Gerth, Ministerium für Bauen und Verkehr NRW
Michael Großmann, Berlin
Heinz Krommen, Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technik NRW
Harald Lange, BLB NRW Aachen
Gisela Nacken, Stadt Aachen
Prof. Hartwig N. Schneider, Stuttgart
Prof. Dr. Marcus Baumann, FH Aachen

Preisgerichtsempfehlung
Das Preisgericht empfiehlt einstimmig die Arbeit mit dem ersten Preis zur Grundlage zu wählen.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen