Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • Kirchenzentrum und Kindertagesstätte/Familienzentrum
  • Kirchenzentrum und Kindertagesstätte/Familienzentrum
  • Kirchenzentrum und Kindertagesstätte/Familienzentrum
  • 1. Preis: Hübotter Stürken Dimitrova Architektur & Stadtplanung Partnerschaftsges. mbB, Hannover
  • 2. Preis: sabo Architekten BDA, Hannover
  • 3. Preis: nga Nehse & Gerstein Architekten, Hannover

Kirchenzentrum und Kindertagesstätte/Familienzentrum , Hannover/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2028837
Tag der Veröffentlichung
07.11.2019
Aktualisiert am
03.04.2020
Verfahrensart
Einladungswettbewerb
Zulassungsbereich
EU /EWR
Teilnehmer
Architekt*innen
Beteiligung
12 Arbeiten
Auslober
Koordination
Kleine + Assoziierte Architekten + Stadtplaner, Hannover
Bewerbungsschluss
22.11.2019 24:00
Abgabetermin Pläne
30.01.2020 17:00
Abgabetermin Modell
13.02.2020 17:00
Preisgerichtssitzung
13.03.2020

1. Preis

Hübotter + Stürken + Dimitrova Architektur & Stadtplanung Partnerschaftsges. mbB, Hannover
H2A – v. Heeren Habibi PartGmbB
Architektur Energiekonzept, Hannover
Rambod Habibi

PROFORMA Markus Eusterbrock, Kassel
Markus Eusterbrock

Czylwik & Lotze GmbH Architekturmodellbau und
Kunststoffverarbeitung, Hannover
Wolfgang Lotze
Lohaus · Carl · Köhlmos Landschaftsarchitekten und Stadtplaner, Hannover
Peter Carl
  • 1. Preis: Hübotter   Stürken   Dimitrova Architektur & Stadtplanung Partnerschaftsges. mbB, Hannover
  • 1. Preis: Hübotter   Stürken   Dimitrova Architektur & Stadtplanung Partnerschaftsges. mbB, Hannover
  • 1. Preis: Hübotter   Stürken   Dimitrova Architektur & Stadtplanung Partnerschaftsges. mbB, Hannover
  • 1. Preis: Hübotter   Stürken   Dimitrova Architektur & Stadtplanung Partnerschaftsges. mbB, Hannover
  • 1. Preis: Hübotter Stürken Dimitrova Architektur & Stadtplanung Partnerschaftsges. mbB, Hannover
  • 1. Preis: Hübotter Stürken Dimitrova Architektur & Stadtplanung Partnerschaftsges. mbB, Hannover
  • 1. Preis: Hübotter Stürken Dimitrova Architektur & Stadtplanung Partnerschaftsges. mbB, Hannover
  • 1. Preis: Hübotter Stürken Dimitrova Architektur & Stadtplanung Partnerschaftsges. mbB, Hannover

2. Preis

sabo Architekten BDA, Hannover
Stefan Höpfinger
Mitarbeit: Maike Adolf · Sandra Bartz · Nadine Eisenhauer
Carolin Kunze · Selin Özkürkcu · Marlit Schwarzer
Silja Szesny

plateau Landschaftsarchitekten Böhringer Diehl
Gleue Hilt Schäfer Partnerschaft mbB, Hannover

AiR Ingenieurbüro GmbH Niederlassung Hannover
Heiko Achelpöhler

H2A - v. Heeren Habibi Architekt und
Ingenieur PartGmbB, Hannover
Fiona Dietsche
  • 2. Preis: sabo Architekten BDA, Hannover
  • 2. Preis: sabo Architekten BDA, Hannover
  • 2. Preis: sabo Architekten BDA, Hannover
  • 2. Preis: sabo Architekten BDA, Hannover
  • 2. Preis: sabo Architekten BDA, Hannover
  • 2. Preis: sabo Architekten BDA, Hannover
  • 2. Preis: sabo Architekten BDA, Hannover
  • 2. Preis: sabo Architekten BDA, Hannover
  • 2. Preis: sabo Architekten BDA, Hannover
  • 2. Preis: sabo Architekten BDA, Hannover

3. Preis

nga Nehse & Gerstein Architekten, Hannover
Philipp Nehse · Patrick Gerstein
Mitarbeit: Franziska Faber · Marc Gugla · Fabian Busse

IPJ Ingenieurbüro P. Jung GmbH, Köln
Claus Faruß

MÜLLER-BBM, Planegg/München
Jörg Kümmel
  • 3. Preis: nga Nehse & Gerstein Architekten, Hannover
  • 3. Preis: nga Nehse & Gerstein Architekten, Hannover
  • 3. Preis: nga Nehse & Gerstein Architekten, Hannover
  • 3. Preis: nga Nehse & Gerstein Architekten, Hannover
  • 3. Preis: nga Nehse & Gerstein Architekten, Hannover
  • 3. Preis: nga Nehse & Gerstein Architekten, Hannover
  • 3. Preis: nga Nehse & Gerstein Architekten, Hannover
  • 3. Preis: nga Nehse & Gerstein Architekten, Hannover
  • 3. Preis: nga Nehse & Gerstein Architekten, Hannover
  • 3. Preis: nga Nehse & Gerstein Architekten, Hannover
Verfahrensart
Nicht offener Realisierungswettbewerb (Einladungswettbewerb) für eine Gebäudeplanung im anonymen Verfahren als RPW-Verfahren ausgelobt (§ 3 (3) RPW 2013)

Wettbewerbsaufgabe
Die Kirchengemeinde plant an ihrem derzeit ungenutzten Kirchenstandort in der Moorhoffstr. 28 ein neues Gemeindezentrum (GZ) und eine neue Kindertagesstätte (Kita) mit drei integrativen Gruppen und einer Krippengruppe neu zu errichten. Der vorhandene Gebäudebestand bestehend aus Kirche, Gemeindehaus und Pfarrhaus (PfH) - soll hierzu abgerissen werden. Die entsprechenden Genehmigungen wie z.B. Aufhebung des Denkmalschutzes, etc. liegen hierzu vor.
Aufgrund der relativ großen Anzahl von Gemeindegliedern wird das GZ etwas größer als derzeit bei Neubauten von kirchlichen Gemeindehäusern üblich ausfallen.
Der vorhandene Glockenturm weist einen Sanierungsstau auf. Deshalb soll er ebenfalls abgerissen und durch einen neuen Glockenturm mit einem bodenständigen Glockenstuhl ersetzt werden.

Fachpreisrichter
Dipl.-Ing. Werner Lemke, Baudirektor der Landeskirche Hannover
Prof. Dipl.-Ing. Zvonko Turkali, Architekt BDA, Frankfurt am Main (Vorsitzender)
Dipl.-Ing. Andreas Zunft, Stadtplanung, SGLtr. OE 61.11 LHH, Hannover

Sachpreisrichter
Marvin Kalberlah, Stellv. KV-Vorsitzender, Hannover
Karl Ludwig Schmidt, Stadtkirchenvorstand u. SI Amtsbereich Nord-West, Hannover

Empfehlung des Preisgerichts
Das Preisgericht empfiehlt dem Auslober ausdrücklich und einstimmig, die Verfasser der mit dem 1. Preis ausgezeichneten Arbeit mit der weiteren Bearbeitung zu beauftragen. Dabei sollten die Empfehlungen im Beurteilungstext der Jury berücksichtigt werden.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen