Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Modellvorhaben IQ – Innerstädtische Wohnquartiere – Neubau von familiengerechten Wohnungen im Hefner-Alteneck-Quartier , Aschaffenburg/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Veröffentlicht als:

Kurzergebnis
wa-ID
wa-2012718
Tag der Veröffentlichung
26.04.2013
Aktualisiert am
12.06.2013
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Beteiligung
23 Arbeiten
Auslober
Abgabetermin
12.04.2013
Preisgerichtssitzung
26.04.2013

1. Preis

Bruno Fioretti Marquez Architekten, Berlin

2. Preis

Breining + Buchmaier Architekten, Stadtplaner, München

3. Preis

Architekturbüro Grellmann · Kriebel · Teichmann, Würzburg
JOMA Landschaftsarchitektur, Bamberg

1. Ankauf

raum-z architekten gmbh, Darmstadt

2. Ankauf

Scheffler + Partner Architekten, Frankfurt a.M.
Lautenschläger Architekt, Aschaffenburg
Verfahrensart
Beschränkter Ideen- und Realisierungswettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
Für das Hefner-Alteneck-Quartier in Aschaffenburg soll im Zuge des Modellvorhaben IQ-Innerstädtische Wohnquartiere ein städtebauliches Gesamtkonzept mit einem Realisierungsteil entwickelt werden. Ziel ist die Steigerung der Attraktivität innerstädtischer Wohnquartiere für alle Generationen. Schwerpunkt ist, für Familien mit Kindern modellhafte Vorschläge zu entwickeln. Die Konzepte sollen sich durch Qualitäten auszeichnen, die die Vorzüge des individualisierten Wohnens in der Peripherie in den urbanen Kontext übertragen: innovative Grundrisse für sich ändernde Familienphasen mit einer Bandbreite für unterschiedliche Lebensentwürfe, ein anregendes und sicheres Umfeld, erlebnisreiche Spielflächen, attraktive Freibereiche sowie für jede Wohnung geschützte private Freizonen.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen