Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • Innovationsfabrik 2.0
  • Innovationsfabrik 2.0
  • Innovationsfabrik 2.0
  • Innovationsfabrik 2.0
  • Innovationsfabrik 2.0
  • Innovationsfabrik 2.0
  • 3. Preis: Mattes Riglewski Wahl Architekten, Heilbronn
  • 1. Preis: waechter waechter architekten, Darmstadt
  • Anerkennung: SCOPE office for architecture, Stuttgart
  • Anerkennung: VON M GmbH, Stuttgart
  • Anerkennung: Riemer Planung GmbH, Heilbronn
  • 2. Preis: gabriele schneider architektur, Stuttgart

Innovationsfabrik 2.0 , Heilbronn/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2030266
Tag der Veröffentlichung
15.07.2020
Aktualisiert am
19.11.2020
Verfahrensart
Sonstiger Wettbewerb
Teilnehmer
Architekt*innen
Beteiligung
6 Arbeiten
Auslober
Koordination
kohler grohe architekten, Stuttgart
Abgabetermin Pläne
08.10.2020 16:00
Abgabetermin Modell
05.11.2020 14:00
Preisgerichtssitzung
11.11.2020

1. Preis

waechter + waechter architekten, Darmstadt
  • 1. Preis: waechter   waechter architekten, Darmstadt
  • 1. Preis: waechter   waechter architekten, Darmstadt
  • 1. Preis: waechter   waechter architekten, Darmstadt
  • 1. Preis: waechter   waechter architekten, Darmstadt
  • 1. Preis: waechter   waechter architekten, Darmstadt
  • 1. Preis: waechter waechter architekten, Darmstadt
  • 1. Preis: waechter waechter architekten, Darmstadt
  • 1. Preis: waechter waechter architekten, Darmstadt
  • 1. Preis: waechter waechter architekten, Darmstadt
  • 1. Preis: waechter waechter architekten, Darmstadt

2. Preis

gabriele schneider architektur, Stuttgart
  • 2. Preis: gabriele schneider architektur, Stuttgart
  • 2. Preis: gabriele schneider architektur, Stuttgart
  • 2. Preis: gabriele schneider architektur, Stuttgart
  • 2. Preis: gabriele schneider architektur, Stuttgart
  • 2. Preis: gabriele schneider architektur, Stuttgart
  • 2. Preis: gabriele schneider architektur, Stuttgart
  • 2. Preis: gabriele schneider architektur, Stuttgart
  • 2. Preis: gabriele schneider architektur, Stuttgart

3. Preis

Mattes Riglewski Wahl Architekten, Heilbronn
  • 3. Preis: Mattes Riglewski Wahl Architekten, Heilbronn
  • 3. Preis: Mattes Riglewski Wahl Architekten, Heilbronn
  • 3. Preis: Mattes Riglewski Wahl Architekten, Heilbronn
  • 3. Preis: Mattes Riglewski Wahl Architekten, Heilbronn
  • 3. Preis: Mattes Riglewski Wahl Architekten, Heilbronn
  • 3. Preis: Mattes Riglewski Wahl Architekten, Heilbronn
  • 3. Preis: Mattes Riglewski Wahl Architekten, Heilbronn
  • 3. Preis: Mattes Riglewski Wahl Architekten, Heilbronn
  • 3. Preis: Mattes Riglewski Wahl Architekten, Heilbronn
  • 3. Preis: Mattes Riglewski Wahl Architekten, Heilbronn

Anerkennung

Riemer Planung GmbH, Heilbronn
  • Anerkennung: Riemer Planung GmbH, Heilbronn
  • Anerkennung: Riemer Planung GmbH, Heilbronn
  • Anerkennung: Riemer Planung GmbH, Heilbronn
  • Anerkennung: Riemer Planung GmbH, Heilbronn
  • Anerkennung: Riemer Planung GmbH, Heilbronn
  • Anerkennung: Riemer Planung GmbH, Heilbronn
  • Anerkennung: Riemer Planung GmbH, Heilbronn
  • Anerkennung: Riemer Planung GmbH, Heilbronn
  • Anerkennung: Riemer Planung GmbH, Heilbronn
  • Anerkennung: Riemer Planung GmbH, Heilbronn

Anerkennung

VON M GmbH, Stuttgart
  • Anerkennung: VON M GmbH, Stuttgart
  • Anerkennung: VON M GmbH, Stuttgart
  • Anerkennung: VON M GmbH, Stuttgart
  • Anerkennung: VON M GmbH, Stuttgart
  • Anerkennung: VON M GmbH, Stuttgart
  • Anerkennung: VON M GmbH, Stuttgart
  • Anerkennung: VON M GmbH, Stuttgart
  • Anerkennung: VON M GmbH, Stuttgart
  • Anerkennung: VON M GmbH, Stuttgart
  • Anerkennung: VON M GmbH, Stuttgart

Anerkennung

SCOPE office for architecture, Stuttgart
  • Anerkennung: SCOPE office for architecture, Stuttgart
  • Anerkennung: SCOPE office for architecture, Stuttgart
  • Anerkennung: SCOPE office for architecture, Stuttgart
  • Anerkennung: SCOPE office for architecture, Stuttgart
  • Anerkennung: SCOPE office for architecture, Stuttgart
  • Anerkennung: SCOPE office for architecture, Stuttgart
  • Anerkennung: SCOPE office for architecture, Stuttgart
  • Anerkennung: SCOPE office for architecture, Stuttgart
Verfahrensart
Mehrfachbeauftragung mit 6 Teilnehmern

Teilnehmer
Mattes Riglewski Wahl Architekten, Heilbronn
Riemer Planung GmbH, Heilbronn
Wächter+Wächter Architekten, Darmstadt
gabriele schneider architektur, Stuttgart
Von M GmbH, Stuttgart
SCOPE Architekten GmbH, Stuttgart

Anlass und Wettbewerbsaufgabe
Die Stadtsiedlung Heilbronn GmbH beabsichtigt die Realisierung einer Neubebauung im Zukunftspark Wohlgelegen in Heilbronn. Mit der städtebaulichen Entwicklung des gesamten Zukunftsparks Wohlgelegen soll in der Mehrfachbeauftragung im südlichen Bereich die Innovationsfabrik 2.0 entwickelt werden.

Die Besonderheit der Aufgabenstellung stellt die prominente Lage direkt am Neckar dar, sowie die Möglichkeit eine städtebauliche Markierung im Zukunftspark Wohlgelegen zu schaffen. Zudem soll die Neubebauung einen wichtigen Beitrag zu den Themen Fassadengestaltung mit innovativem Charakter, nachwachsender bzw. wiederverwendbare/recyclierte Rohstoffe und Nachhaltigkeit darstellen. Das Raumkonzept sieht neben einer Büronutzung für Startups und andere hochinnovative Nutzer auch die Stärkung von heterogenen Nutzungen wie Werkstätten, Ateliers und neuen Arbeitswelten (auch als Allgemeinflächen) vor.

Ziel dieser Mehrfachbeauftragung ist es für diesen Standort eine qualitätsvolle, wirtschaftliche und nachhaltige Planung zu erhalten, die auf die jeweiligen städtebaulichen, funktionalen und wirtschaftlichen Anforderungen angemessen und in hoher Qualität antwortet. Dabei sind die in der Auslobung genannten Rahmenbedingungen zu berücksichtigen.

Fachpreisrichter*in
Prof. Zvonko Turkali, Architekt, Frankfurt am Main (Vorsitzender)
Prof. Jörg Aldinger, Freier Architekt BDA, Stuttgart
Prof. Dr.-Ing. Annette Rudolph-Cleff, Architektin, Mannheim/Darmstadt
Wilfried Hajek, Baubürgermeister, Heilbronn
Dr. Christoph Böhmer, Leiter Planungs- und Baurechtsamt, Heilbronn

Sachpreisrichter
Dominik Buchta, Geschäftsführer, Stadtsiedlung, Heilbronn
Bernd Billek, Stadtsiedlung, Heilbronn
Wolf-Dieter Sprenger, Stadtsiedlung, Heilbronn
Martin Diepgen, Erster Bürgermeister, Heilbronn

Empfehlung des Preisgerichts
Die Jury empfiehlt der Ausloberin einstimmig, den mit dem ersten Preis ausgezeichneten Entwurf der weiteren Bearbeitung zugrunde zu legen. Dabei sind die Hinweise aus der schriftlichen Beurteilung zu berücksichtigen.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen