Architekturwettbewerbe, Architektenwettbewerbe und Ausschreibung Portal, Profil und Jobs für Architekten, Landschaftsarchitekten, Stadtplaner und Ingenieure Architekturwettbewerbe, Architektenwettbewerbe und Ausschreibung Portal, Profil und Jobs für Architekten, Landschaftsarchitekten, Stadtplaner und Ingenieure
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Gut bedacht – Deckel Altona in Hamburg , Hamburg/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Veröffentlicht als:

Kurzergebnis
wa-ID
wa-2012532
Tag der Veröffentlichung
30.05.2012
Aktualisiert am
12.08.2012
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Beteiligung
22 Arbeiten
Auslober
Koordination
büro luchterhandt stadtplaner architekten landschaftsarchitekten, Hamburg
Preisgerichtssitzung
30.05.2012

1. Preis

arbos Freiraumplanung GmbH & Co. KG, Hamburg
Peter Köster · André Hirstig · Sara Dahlheimer
ppp architekten + stadtplaner gmbh, Hamburg
Christian Hühn · Claudia Wolfsfeld
  • 1. Preis: arbos Freiraumplanung GmbH & Co. KG, Hamburg
  • 1. Preis: arbos Freiraumplanung GmbH & Co. KG, Hamburg
  • 1. Preis: arbos Freiraumplanung GmbH & Co. KG, Hamburg
  • 1. Preis: arbos Freiraumplanung GmbH & Co. KG, Hamburg
  • 1. Preis: arbos Freiraumplanung GmbH & Co. KG, Hamburg

2. Preis

POLA Landschaftsarchitekten, Berlin
ZILA, Leipzig
Dirk Lämmel
  • 2. Preis: POLA Landschaftsarchitekten Jörg Michel, Berlin
  • 2. Preis: POLA Landschaftsarchitekten Jörg Michel, Berlin
  • 2. Preis: POLA Landschaftsarchitekten Jörg Michel, Berlin
  • 2. Preis: POLA Landschaftsarchitekten Jörg Michel, Berlin

3. Preis

SINAI Ges. von Landschaftsarchitekten mbH, Berlin
Machleidt GmbH, Berlin
Benjamin Wille · Carsten Maerz · Max Leinenkugel
  • 3. Preis: SINAI Ges. von Landschaftsarchitekten mbH, Berlin
  • 3. Preis: SINAI Ges. von Landschaftsarchitekten mbH, Berlin
  • 3. Preis: SINAI Ges. von Landschaftsarchitekten mbH, Berlin
  • 3. Preis: SINAI Ges. von Landschaftsarchitekten mbH, Berlin
  • 3. Preis: SINAI Ges. von Landschaftsarchitekten mbH, Berlin

4. Preis

Lavaland GmbH, Berlin
Deniz Dizici · Laura Vahl · Gerko Schröder
Julia Kattinger · Sebastian Proksch
Friederike Zillmer
bueroKleinekort, architecture | urbanism | research,
Düsseldorf
Prof. Volker Kleinekort
Treibhaus Landschaftsarchitektur GbR, Berlin
  • 4. Preis: Lavaland GmbH, Berlin
  • 4. Preis: Lavaland GmbH, Berlin
  • 4. Preis: Lavaland GmbH, Berlin
  • 4. Preis: Lavaland GmbH, Berlin
  • 4. Preis: Lavaland GmbH, Berlin

Ankauf

Atelier Loidl Landschaftsarchitekten, Berlin
Leonard Grosch · Benjamin Gutsche
Anna Jan · Stefan Grieger · Anne Mertins
Wessendorf Architektur Städtebau, Berlin
Jörg Wessendorf
Grischa Leifheit Architekt, Berlin
  • Ankauf: Atelier Loidl Landschaftsarchitekten, Berlin
  • Ankauf: Atelier Loidl Landschaftsarchitekten, Berlin
  • Ankauf: Atelier Loidl Landschaftsarchitekten, Berlin
  • Ankauf: Atelier Loidl Landschaftsarchitekten, Berlin
  • Ankauf: Atelier Loidl Landschaftsarchitekten, Berlin
Verfahrensart
Einstufiger, begrenzt offener freiraumplanerischer Ideenwettbewerb mit städtebaulichem Anteil

Wettbewerbsaufgabe
Der Ausbau der Bundesautobahn 7 (BAB 7) ist Teil eines Maßnahmenpakets des Bundes, mit dem die Bundesfernstraßen in der Freien und Hansestadt Hamburg den stark gestiegenen Verkehrs- und Umwelterfordernissen angepasst werden sollen. Dort, wo die BAB 7 bislang Siedlungs- bzw. Wohnquartiere zerschneidet, soll durch insgesamt mehr als drei Kilometer lange Überdeckelungen des Straßenkörpers in drei Abschnitten dessen trennende Wirkung aufgehoben werden. Durch diese „Stadtreparatur“ können das Landschafts- und Wohngefüge in den Quartieren Bahrenfeld/Othmarschen, Stellingen und Schnelsen wieder stärker zusammenwachsen und damit deutlich aufgewertet werden. Darüber hinaus können neue Wohnbauflächen in angrenzenden Bereichen zur Autobahn entstehen.
Gegenstand dieses Wettbewerbs ist die Konzeptfindung für die Deckelfläche in Altona im Kontext mit den angrenzenden Parkanlagen, sowie punktuellen Bereichen, für die es auch städtebauliche Ideen für einen attraktiven Wohnungsbau zu entwickeln gilt.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen