Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • German Design Award 2020
  • German Design Award 2020
  • German Design Award 2020
  • German Design Award 2020
  • Activity-Based Working – ATP gewinnt German Design Award für HOFER ALPHA Retail Network (Credits: ATP/Pierer)
  • Ein Ort, der mit seinen lichten, hohen Räumen inspiriert und Weitblick zulässt. (Credits: ATP/Pierer)
  • Alten Wall, Hamburg | CSMM – architecture matters, München mit DLA Piper, London (Foto: Gleb Polovnykov)
  • Alten Wall, Hamburg | CSMM – architecture matters, München mit DLA Piper, London (Foto: Gleb Polovnykov)

German Design Award 2020 , Frankfurt am Main/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2027978
Tag der Veröffentlichung
02.08.2019
Aktualisiert am
10.12.2019
Verfahrensart
Award
Zulassungsbereich
Andere
Teilnehmer
Designer*innen/Gestalter*innen, Architekt*innen, Hersteller*innen, Unternehmen etc
Koordination
Rat für Formgebung German Design Council, Frankfurt am Main
Preisgerichtssitzung
02.08.2019
Preisverleihung
07.02.2020
Ausstellungen
02/2020

Gewinner | Excellent Architecture

FFM-Architekten Tovar + Tovar PartGmbB, Frankfurt am Main
Projekt: Villa M, Darmstadt

Gewinner | Excellent Architecture

Rimpf-Architektur, Hamburg
Projekt: Historische Eisbahn im Park „Planten un Blomen“, Hamburg
Projekt: Ostseeterrassen, Eckernförde
Projekt: Hafenspitze No. 1, Eckernförde

Gewinner | Excellent Architecture;
Excellent Architecture – Interior Architecture;
Excellent Communications Design – Corporate Identity;
Corporate Architecture

CSMM – architecture matters, Frankfurt/München
Gewinner | Excellent Architecture
CSMM – architecture matters, Frankfurt
BSH Hausgeräte GmbH + CLS Holdings GmbH
Projekt: BSH CO, München

Gewinner | Excellent Architecture
CSMM – architecture matters, Frankfurt
msm, Meyer Schmitz-Morkramer
Linklaters LLP
Projekt: Linklaters Frankfurt

Gewinner | Excellent Architecture – Interior Architecture
CSMM – architecture matters, Frankfurt
DLA Piper, London
Mitarbeit: Malte Tschörtner · Petra Pfeiffer · Erika Bosch Ramirez
Friederike Martin · Paolo Goeschel de Cavalho · Sarah Krahe
Projekt: Alten Wall, Hamburg

Gewinner | Excellent Architecture – Interior Architecture
CSMM – architecture matters, München
Frontier Economics, Köln
Projekt: FRONTIER ECONOMICS, Köln

Gewinner | Excellent Architecture – Interior Architecture
CSMM – architecture matters, München
International Software Company
Projekt: International Software Company

Gewinner | Excellent Communications Design – Corporate Identity
CSMM – architecture matters, München
Linklaters LLP
Projekt: Linklaters Hamburg

Gewinner | Corporate Architecture
CSMM – architecture matters, München
Architekten Gebäude: Antonio Citterio
Reply, München
Projekt: Reply München
  • Alten Wall, Hamburg | CSMM – architecture matters, München mit DLA Piper, London (Foto: Gleb Polovnykov)
  • Alten Wall, Hamburg | CSMM – architecture matters, München mit DLA Piper, London (Foto: Gleb Polovnykov)
  • Alten Wall, Hamburg | CSMM – architecture matters, München mit DLA Piper, London (Foto: Gleb Polovnykov)
  • Alten Wall, Hamburg | CSMM – architecture matters, München mit DLA Piper, London (Foto: Gleb Polovnykov)

Gewinner | Excellent Architecture – Interior Architecture

ATP architekten ingenieure, Innsbruck
Projekt: HOFER ALPHA Retail Network, Eberstalzell
  • Activity-Based Working – ATP gewinnt German Design Award für HOFER ALPHA Retail Network (Credits: ATP/Pierer)
  • Auf der großzügigen und intelligent strukturierten Fläche finden sich Arbeitsplätze und Ruhezonen genauso wie Zonen für Meetings und konzentriertes Arbeiten. (Credits: ATP/Pierer)
  • Ein Ort, der mit seinen lichten, hohen Räumen inspiriert und Weitblick zulässt. (Credits: ATP/Pierer)
  • Activity-Based Working – ATP gewinnt German Design Award für HOFER ALPHA Retail Network (Credits: ATP/Pierer)
  • Auf der großzügigen und intelligent strukturierten Fläche finden sich Arbeitsplätze und Ruhezonen genauso wie Zonen für Meetings und konzentriertes Arbeiten. (Credits: ATP/Pierer)
  • Ein Ort, der mit seinen lichten, hohen Räumen inspiriert und Weitblick zulässt. (Credits: ATP/Pierer)

Gewinner | Excellent Product Design – Lighting

Adam Hall Group, Neu-Anspach
Projekt: Cameo ZENIT® B200 LED-Scheinwerfer

Gewinner | Excellent Product Design – Entertainment

Adam Hall Group, Neu-Anspach
Projekt: LD Systems U300® Serie Funksysteme

Personality of the Year 2020

Produktdesigner Jasper Morrison, London
Verfahrensart
Award / Auszeichnung

Wettbewerbsaufgabe
Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung und zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit. Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Dies garantiert die hochkarätig besetzte, internationale Jury. Der German Design Award entdeckt und präsentiert einzigartige Gestaltungstrends: ein Wettbewerb, der die designorientierte Wirtschaft voranbringt.

Ausstellungen
Ausstellung »Excellent Product Design«: In der Galleria Nord, Messegelände Frankfurt am Main, Halle 8. Geöffnet im Messezeitraum der Ambiente 2020.
Ausstellung »Excellent Communications Design« und »Excellent Architecture«: Im Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main. Eröffnung am 07. Februar um 18.00 Uhr. Geöffnet vom 07.-23. Februar 2020.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen