Architekturwettbewerbe, Architektenwettbewerbe und Ausschreibung Portal, Profil und Jobs für Architekten, Landschaftsarchitekten, Stadtplaner und Ingenieure Architekturwettbewerbe, Architektenwettbewerbe und Ausschreibung Portal, Profil und Jobs für Architekten, Landschaftsarchitekten, Stadtplaner und Ingenieure
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Fußgängerzone , Memmingen/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Veröffentlicht als:

Kurzergebnis
wa-ID
wa-2012555
Tag der Veröffentlichung
29.06.2012
Aktualisiert am
12.09.2012
Verfahrensart
Einladungswettbewerb
Beteiligung
7 Arbeiten
Auslober
Preisgerichtssitzung
29.06.2012

1. Preis

terra.nova Landschaftsarchitektur, München
  • 1. Preis: terra.nova Landschaftsarchitektur, München
  • 1. Preis: terra.nova Landschaftsarchitektur, München
  • 1. Preis: terra.nova Landschaftsarchitektur, München

2. Preis

Schegk Landschaftsarchitekten/Stadtplaner, Haimhausen
Stadtpl.: architekturbüro ost, Memmingen
  • 2. Preis: Schegk Landschaftsarchitekten/Stadtplaner, Haimhausen
  • 2. Preis: Schegk Landschaftsarchitekten/Stadtplaner, Haimhausen
  • 2. Preis: Schegk Landschaftsarchitekten/Stadtplaner, Haimhausen

3. Preis

Franz Arnold, Memmingen
Kunst: Christian Hörl Bildhauer, Ruderatshofen
  • 3. Preis: Franz Arnold, Memmingen
  • 3. Preis: Franz Arnold, Memmingen
  • 3. Preis: Franz Arnold, Memmingen
  • 3. Preis: Franz Arnold, Memmingen
  • 3. Preis: Franz Arnold, Memmingen
  • 3. Preis: Franz Arnold, Memmingen
Verfahrensart
Einladungswettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
Das Wettbewerbsgebiet soll durch Um- und Neugestaltung der öffentlichen Flächen Städtebaulichgestalterisch erneuert und aufgewertet werden. Der Erhalt bestehender Nutzungen ist ebenso Ziel wie die Schaffung neuer Entwicklungsimpulse.
Dabei kommen den unterschiedlichen Teilbereichen des Wettbewerbsgebiets unterschiedliche Aufgaben u.a. auch in Bezug auf Einkaufs- und Aufenthaltsqualität zu. Insgesamt ist das Wettbewerbsgebiet als Bereich mit kerngebietstypischen Nutzungen und hoher öffentlicher Bedeutung und Aufmerksamkeit auszurichten.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen