Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

FIH Headquarter at Langelinie and Marmormolen , Kopenhagen/ Dänemark

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Sie sind Abonnent? einloggen
wa-ID
wa-2010459
Tag der Veröffentlichung
05.11.2008
Aktualisiert am
16.12.2008
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Teilnehmer
Architekten, Landschaftarchitekten, Stadtplaner, Künstler
Beteiligung
5 Arbeiten
Auslober
Bewerbungsschluss
18.06.2008
Abgabetermin Pläne
05.11.2008
Preisgerichtssitzung
16.12.2008

1. Preis

Sauerbruch Hutton , Berlin
Matthias Sauerbruch · Louisa Hutton
Juan Lucas Young · Heiko Weissbach
Peter Apel · Caroline Wolf · Frederik Hallberg
Michael Edler
Ing.: Grontmij/Carl Bro
Tina Engström · Niels Bo Kristensen
Poul Erik Hourbaek · Merete Madsen
Christoffer Borgwardt Stampe · Daniel Reinert
Maja Asaa · Tine Rechter

1. Preis

Lundgaard & Tranberg Arkitekter A/S, Copenhagen
Ing.: COWI A/S
Kunst: Finn Reinbothe
L.Arch.: Marianne Levinsen
Mitarbeit: Kennth Warnk · Lene Tranberg
Peter Kjær · Susanne Skov · Nicolai Richter-Friis
Rune Bundgaard Jørgensen · Peter Weitzmann
Niels Varming · Jesper Lind Arpe
Steen Bjerrum Andersen · Kristian Grønne
Amar Mirza · Kim Haarslev Egebo · Bernt Wangny

weiterer Teilnehmer

Henning Larsen Architects A/S, København V
Ing.: Leif Hansen Beratender Ingenieur
Mitarbeit: Peer Teglgaard Jeppesen
Nina la Cour Sell · Signe Kongebro
Michael Jørgensen · Christian Schøll
Steen Elsted Andersen · Anders Park
Maria Sommer · Kristian Nielsen Kjæ
Steen Jelstrup Larsen · Jesper Andreasen
Dennis Huusfelt · Stig Porep Birkemose
Lene Dammand Lund

weiterer Teilnehmer

Schmidt Hammer Lassen Architects, Aarhus
Ing.: Alectia A /S und Capita Symonds
Mitarbeit: Artur Vivieros · Chris Hardie
Jillian Jones · Kristoffer Roxburgh
Louise Keller-Sørensen · Victoria Jessen-Pike
Mortem Schmidt · Martin Hale
Hanne Schwartz · Henrik Klinge
Jesper Gath · Lars D. Christoffersen
Mads Nicolai Jensen · Steffen Petersen
Brendan Hennessey · Russel Dobson

weiterer Teilnehmer

David Chipperfield Architects, London
Ing.: EKJ Beratende Ingenieure
Mitarbeit: Andrew Phillips · Johan Glemser
Charles Peonnin · Sara Hengsbach
Pravir Sethi · Max von Werz · Alessandro Milano
Toni Yli-Suvanto · Kristian Olesen
Anders Borregaard · Mads Vinther
Gert Nielsen · Marie Louise Hansen
Verfahrensart
Begrenzter Wettbewerb zur Auswahl von 5 Teilnehmern

Wettbewerbsaufgabe
Die ATP Ejendomme A/S ist die Ausloberin eines Entwurfswettbewerbs für ein 15.000 m2 großes Bürogebäude für die FIH Erhversbank A/S.
Das Wettgewerbsareal liegt am Ende des Langelinie Hafens in Kopenhagen. Das Gebäude soll 500 Arbeitnehmern Platz bieten und ein hypermodernes architektonisches Bauwerk werden, das visionär und funktional ist und in Wechselwirkung mit der aussergewöhnlichen Hafenlage steht. Das äussere Erscheinungsbild in der Dunkelheit soll ebenfalls berücksichtigt werden.
Die Gebäudehöhe wird der Gesamtplanung der Langelinie angepasst und darf 24 m nicht überschreiten. Im Untergeschoss sollen 150 Parkplätze entstehen, Abstellplätze für Fahrräder, Archive, Werkstatt, Lagerräume und Technikräume. Damit sich das Gebäude an die vitale Stadtlandschaft anpasst sollen die Einrichtungen des Erdgeschosses für die Öffentlichkeit frei zugänglich sein. Das Erdgeschoss soll einladend und freundlich gestaltet werden und Platz für Empfangshalle, Auditorium, Konferenzräume, Fitnessbereich, Cafeteria etc. bieten. In den oberen Etagen werden die flexiblen Büroeinheiten, kleine und große Konferenzräume, Teeküche und Raum für den Server untergebracht. Die höchste Ebene dient den kundenorientierten Einrichtungen mit Bewirtungs- und Konferenzräumen und weiteren Büros.
Die Baukosten sind mit 350 Mio. DKK veranschlagt und die Fertigstellung des Gebäudes ist für Mitte 2011 vorgesehen.

Jury
Michael Nielsen, ATP Ejendomme
Christian Hartmann, ATP Ejendomme
Lars Johansen, FIH Erhvervsbank
Benny Hofmann, FIH Erhvervsbank
Sven Felding, Akademisk Arkitektforening
Kolja Nielsen, Akademisk Arkitektforening
Torben Esbensen, Beratender Ingenieur

Preisgerichtsempfehlung
Die Jury ist der Meinung, dass keine der eingereichten Arbeiten den Anforderungen der Aufgabe entspricht.
Deshalb hat die Jury zwei Gewinner für weitere Verhandlungen mit dem Auslober ausgewählt.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen