Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

European Concrete Award 2018 , Wien/ Österreich

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2025453
Tag der Veröffentlichung
04.12.2018
Aktualisiert am
04.12.2018
Verfahrensart
Award
Teilnehmer
Architekten, Ingenieure etc
Auslober
Preisgerichtssitzung
15.11.2018

Gewinner

Pichler & Traupmann Architekten ZT GmbH, Wien
Projekt: ÖAMTC Zentrale, Wien

Lobende Erwähnung

HENN GmbH, München
Bollinger + Grohmann Ingenieure, Frankfurt am Main
ZWP Ingenieur-AG, Köln
TOPOTEK 1, Berlin
Müller-BBM GmbH, Planegg/München
KFE Kucharzak Fassaden Engineering, Berlin
Lumen 3 Lichtplanung, München
Projekt: Merck Modulares Innovationszentrum, Darmstadt

Lobende Erwähnung

Fiala+Nemec, Prag
Projekt: DRN / Palace Narodni, Staré Město
Verfahrensart
Award / Auszeichnung

Wettbewerbsinfo
The ECSN’s call for the submission of attractive projects both in buildings and civil engineering resulted in 18 submissions – 12 for the building category and 6 for the civil engineering category. The participants this year came from Austria, the Czech Republic, Finland, Germany, Ireland, Italy, the Netherlands, Norway and Sweden.

The object of the network is to encourage cooperation between the 11 European member countries and thereby promote the development of concrete technology and use of concrete in Europe. The network will not interfere with the work of individual societies and other international organisations. Membership is open to all Concrete Societies of Europe.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen