Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Erweiterungsbau des Gymnasiums St. Leonhard , Aachen/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Dokumentation des realisierten Projekts:
Sie sind Abonnent? einloggen

Veröffentlicht als:

Kurzergebnis
Zwischenbericht
Weiterverfolgt
wa-ID
wa-2010702
Tag der Veröffentlichung
06.11.2009
Aktualisiert am
12.11.2013
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Beteiligung
24 Arbeiten
Auslober
Koordination
FSW Düsseldorf GmbH Faltin + Sattler, Düsseldorf
Preisgerichtssitzung
06.11.2009
Fertigstellung
2012

Architekten
pbs architekten Gerlach · Krings · Böhning Planungsgesellschaft mbH, Aachen
Landschaftsarchitekten
GTL Gnüchtel · Triebswetter Landschaftsarchitekten, Düsseldorf

Auszeichnung
Schulbaupreis NRW 2013


Oktober 2010 – Zwischenstand des Projekts

„Nach dem Wettbewerb wurde unser Büro zügig als Generalplaner für die Leistungsphasen 1 - 9 von der Stadt Aachen beauftragt.
Die Wettbewerbslösung (Gebäude und Platzge- staltung) konnte in der weiteren Planung fast vollständig beibehalten und weitergeführt werden. Eine wesentliche Änderung erfolgte bei der Materialität der Fassade. Hier sind als Vorhangelemente Textilbeton-Fertigteile geplant.
Die Leistungsphase 3 ist abgeschlossen, die weiteren Planungsphasen und die Baufreigabe sollen Ende September 2010 erfolgen. Der Bau- beginn ist im März 2011, die Fertigstellung April 2012 geplant.“

1. Preis

pbs architekten Gerlach Wolf Böhning Planungsges. mbH, Aachen
GTL Landschaftsarchitektur + Städtebau Michael Triebswetter, Kassel
  • 1. Preis: pbs architekten Gerlach Wolf Böhning Planungsges. mbH, Aachen
  • 1. Preis: pbs architekten Gerlach Wolf Böhning Planungsges. mbH, Aachen
  • 1. Preis: pbs architekten Gerlach Wolf Böhning Planungsges. mbH, Aachen
  • 1. Preis: pbs architekten Gerlach Wolf Böhning Planungsges. mbH, Aachen

2. Preis

Pussert Kosch Architekten, Dresden
r + b landschaft & architektur, Dresden
  • 2. Preis: Pussert Kosch Architekten, Dresden
  • 2. Preis: Pussert Kosch Architekten, Dresden
  • 2. Preis: Pussert Kosch Architekten, Dresden
  • 2. Preis: Pussert Kosch Architekten, Dresden

3. Preis

Klaus Leber Architekten, Darmstadt
Landschaftsarchitekten SHK Sommerlad · Haase · Kuhli, Gießen
  • 3. Preis: Klaus Leber Architekten, Darmstadt
  • 3. Preis: Klaus Leber Architekten, Darmstadt
  • 3. Preis: Klaus Leber Architekten, Darmstadt
  • 3. Preis: Klaus Leber Architekten, Darmstadt

Anerkennung

Gramlich Architekten, Stuttgart
g2-landschaftsarchitekten, Stuttgart
  • Anerkennung: Gramlich Architekten, Stuttgart
  • Anerkennung: Gramlich Architekten, Stuttgart
  • Anerkennung: Gramlich Architekten, Stuttgart
  • Anerkennung: Gramlich Architekten, Stuttgart

Anerkennung

ABOA Architekten, Zwickau
  • Anerkennung: ABOA Architekten, Zwickau
  • Anerkennung: ABOA Architekten, Zwickau
  • Anerkennung: ABOA Architekten, Zwickau
  • Anerkennung: ABOA Architekten, Zwickau
Verfahrensart
begrenzter Realisierungswettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
Die Stadt Aachen beabsichtigt, das Gymnasium St. Leonhard, das inmitten des Altstadtrings liegt, mit einer Erweiterung des historischen Schulgebäudes für einen Ganztagsbetrieb herzurichten. Damit verbunden ist die Einrichtung einer Mittagsverpflegung, die Herstellung von zusätzlichen Räumlichkeiten für den gebundenen Ganztagsbetrieb sowie naturwissenschaftliche Räume der Fächer Physik und Chemie einschließlich Vorbereitung und Sammlung.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen