Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • Maske
  • Maske
  • Maske
  • 1. Preis: ReindersArchitekten, Osnabrück
  • 3. Preis: Planwerkstatt Bersenbrück GmbH, Bersenbrück
  • Anerkennung: Ahrens Pörtner Architekten, Hilter a.T.W.

Erweiterung der Grundschule , Gehrde/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2020580
Tag der Veröffentlichung
12.09.2016
Aktualisiert am
12.09.2016
Verfahrensart
Einladungswettbewerb
Beteiligung
5 Arbeiten
Auslober
Preisgerichtssitzung
09.06.2016

1. Preis

ReindersArchitekten, Osnabrück
  • 1. Preis: ReindersArchitekten, Osnabrück
  • 1. Preis: ReindersArchitekten, Osnabrück
  • 1. Preis: ReindersArchitekten, Osnabrück

3. Preis

Planwerkstatt Bersenbrück GmbH, Bersenbrück
  • 3. Preis: Planwerkstatt Bersenbrück GmbH, Bersenbrück
  • 3. Preis: Planwerkstatt Bersenbrück GmbH, Bersenbrück
  • 3. Preis: Planwerkstatt Bersenbrück GmbH, Bersenbrück

Anerkennung

Ahrens + Pörtner Architekten, Hilter a.T.W.
  • Anerkennung: Ahrens Pörtner Architekten, Hilter a.T.W.
  • Anerkennung: Ahrens Pörtner Architekten, Hilter a.T.W.
Wettbewerbsaufgabe
Die Grundschule Gehrde hat einen erheblichen Raumbedarf und soll künftig ein Ganztagsschulangebot erhalten. Geplant sind der Bau einer Schulmensa, einer Aula, einer Bibliothek und weitere Unterrichtsräume mit integrierten Gruppenräumen. Der Neubau soll an das vorhandene, historische Gebäude angebaut und auf der Fläche der alten Sporthalle errichtet werden.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen