Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

BDB-Studentenförderpreis 2019 , Berlin/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2025322
Tag der Veröffentlichung
16.11.2018
Aktualisiert am
03.05.2019
Verfahrensart
Award
Zulassungsbereich
Bundesweit
Auslober
Abgabetermin
28.02.2019
Preisgerichtssitzung
16.03.2019

Förderpreis Gebäude

Leslie Majer

Förderpreis Gebäude

Lukas Prestele · Dominic Ahn
Matthew Dueck

Förderpreis Gebäude

Laura Pastior

Förderpreis Konstruktionen

Marion Montiel-Cabrera · Sophie Johanna Ramm

Förderpreis Städtebauliche Planungen

Tobias Johannes Haag · Yonne-Luca Hack

Förderpreis Städtebauliche Planungen

Maximilian Blume

Sonderpreis Konstruktionen

Aaron Geier · Janina Stemmler

Anerkennung

Julia Marie Zigann

Anerkennung

Danijela Bojic
Verfahrensart
Preis / Auszeichnung

Wettbewerbsaufgabe
Prämiert werden solche Studienarbeiten, die für die Entwicklung des Bauens unserer Zeit beispielhafte,
nachhaltige Lösungen zeigen. Dafür sind Arbeiten aus folgenden Themenbereichen zugelassen:

1. Gebäude
2. Ingenieurbauwerke
3. Konstruktionen
4. Städtebauliche Planungen

Studienarbeiten aus den vorbenannten Gebieten können mit den entsprechenden Lehrstühlen oder
mit den Dozentinnen und Dozenten der Hochschulen durchgeführt worden sein. Sie können auch im
Rahmen einer Seminararbeit behandelt worden sein oder behandelt werden.
BDB-Studentenförderpreis 2019

Auslober
BDB Bund Deutscher Baumeister,
Architekten und Ingenieure e.V.
Willdenowstraße 6
12203 Berlin

Wettbewerbsaufgabe
Prämiert werden solche Studienarbeiten, die für die Entwicklung des Bauens unserer Zeit beispielhafte, nachhaltige Lösungen zeigen. Dafür sind Arbeiten aus folgenden Themenbereichen zugelassen:

1. Gebäude
2. Ingenieurbauwerke
3. Konstruktionen
4. Städtebauliche Planungen

Studienarbeiten aus den vorbenannten Gebieten können mit den entsprechenden Lehrstühlen oder mit den Dozentinnen und Dozenten der Hochschulen durchgeführt worden sein. Sie können auch im Rahmen einer Seminararbeit behandelt worden sein oder behandelt werden.

Wettbewerbsart
Studentenförderpreis

Zulassungsbereich
Bundesweit

Teilnehmer
Teilnahmeberechtigt sind alle Studierenden an Hochschulen der Fachrichtung Architektur und Bauingenieurwesen sowie Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger bis zwei Jahre nach Studienabschluss.

Termine
Abgabetermin: 28. Februar 2019
Preisgerichtssitzung: März 2019

Fachpreisrichter
- Prof. Stefan Peters, ENGELSMANN PETERS GmbH, Stuttgart
- Dipl.-Ing. Sandra Greiser, Chefredakteurin der DBZ
- Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Best, Stadtplaner, Stadtdirektor der Stadt Essen
- Prof. Dipl.-Ing Jórunn Ragnarsdóttir Architektin, Lederer Ragnarsdóttir Oei, Stuttgart
- Felix Görrissen, Preisträger des DIA-Preises 2018 der Hochschule Wismar
- Dipl.-Ing. Christoph Schild, Architekt, Mitglied des BDB-Präsidiums
- René Großner, B.A., BDB-Bundesstudentensprecher

Preise
Für die Preise wird vom BDB ein Gesamtbetrag von 5.200 Euro zur Verfügung gestellt. Die Aufteilung dieses Gesamtbetrages erfolgt durch die Jury. Es sollten zwei Förderpreise und ein Sonderpreis verliehen werden.

Unterlagen
www.baumeister-online.de/aktuell/wettbewerbe/studentenfoerderpreis

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen