Architekturwettbewerbe, Architektenwettbewerbe und Ausschreibung Portal Architekturwettbewerbe, Architektenwettbewerbe und Ausschreibung Portal
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Baufeld D18 Bildungscampus Wien 22 - – aspern Die Seestadt Wiens , Wien/ Österreich

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Veröffentlicht als:

Kurzergebnis
wa-ID
wa-2013052
Tag der Veröffentlichung
12.04.2013
Aktualisiert am
12.06.2013
Verfahrensart
Offener Wettbewerb
Auslober
Preisgerichtssitzung
12.04.2013

1. Preis

ZT Arquitectos Lda, Lissabon
Thomas Zinterl

2. Preis

Franz und Sue ZT GmbH, Wien

3. Preis

Johannes Daniel Michel Generalplaner GmbH & Co. KG, Ludwigsburg

1. Anerkennung

Fasch & Fuchs ZT-Ges.m.b.H., Wien

2. Anerkennung

SOLID architecture, Wien
K2Architektur.at, Wien

3. Anerkennung

Pichler & Traupmann Architekten ZT GmbH, Wien
Verfahrensart
Offener Realisierungswettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
aspern Die Seestadt Wiens ist eines der größten Stadtentwicklungsgebiete Europas. Neben hochwertigen, funktionell gut durchmischten Wohnquartieren soll die Seestadt Standort innovativer Wirtschaftsunternehmen sowie Forschungs- und Bildungseinrichtungen sein. Im Rahmen des gegenständlichen Wettbewerbs ist im Teilgebiet 2 des Bildungsquartiers aspern Seestadt ein Bundesschulgebäude mit einer 28-klassigen AHS Langform und einer 13-klassigen berufsbildenden Schule unter einer gemeinsamen Schulleitung zu planen.

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen