Architekturwettbewerbe, Architektenwettbewerbe und Ausschreibung Portal Architekturwettbewerbe, Architektenwettbewerbe und Ausschreibung Portal
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • Maske
  • Maske
  • Maske
  • Maske
  • Maske
  • Maske
  • Maske
  • Maske
  • Maske
  • Gewinner/Beauftragt: di dörr & irrgang, Au
  • Gewinner/Beauftragt: di dörr & irrgang, Au
  • Gewinner/Beauftragt: di dörr & irrgang, Au
  • Finalist: Architekt und Stadtplaner Volker Rosenstiel, Freiburg
  • Finalist: Architekt und Stadtplaner Volker Rosenstiel, Freiburg
  • Finalist: Architekt und Stadtplaner Volker Rosenstiel, Freiburg
  • Finalist: Architekturbüro Ruch & Partner, Bad Krozingen
  • Finalist: Architekturbüro Ruch & Partner, Bad Krozingen
  • Finalist: Architekturbüro Ruch & Partner, Bad Krozingen

Basler Straße , Bad Krozingen/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2020532
Tag der Veröffentlichung
18.07.2016
Aktualisiert am
18.07.2016
Verfahrensart
Sonstiger Wettbewerb
Auslober
Preisgerichtssitzung
18.07.2016

Gewinner/Beauftragt

di dörr & irrgang, Au
SÜBA Bauen und Wohnen Karlsruhe GmbH
Verfasser: Frank York Irrgang
Mitarbeiter: Lidia Keller
  • Gewinner/Beauftragt: di dörr & irrgang, Au
  • Gewinner/Beauftragt: di dörr & irrgang, Au
  • Gewinner/Beauftragt: di dörr & irrgang, Au

Finalist

Architekt und Stadtplaner Volker Rosenstiel, Freiburg
Verfasser: V. Rosenstiel · Christian Engelhard
Mitarbeiter: Sara Rosenstiel
  • Finalist: Architekt und Stadtplaner Volker Rosenstiel, Freiburg
  • Finalist: Architekt und Stadtplaner Volker Rosenstiel, Freiburg
  • Finalist: Architekt und Stadtplaner Volker Rosenstiel, Freiburg

Finalist

Architekturbüro Ruch & Partner, Bad Krozingen
  • Finalist: Architekturbüro Ruch & Partner, Bad Krozingen
  • Finalist: Architekturbüro Ruch & Partner, Bad Krozingen
  • Finalist: Architekturbüro Ruch & Partner, Bad Krozingen
Verfahrensart
Mehrfachbeauftragung mit vorgeschaltetem offenem Bewerbungsverfahren

Wettbewerbsaufgabe
Ziel der Mehrfachbeauftragung für das Gebiet Basler Straße ist es, städtebauliche Vorentwürfe und Konzepte zur Realisierung für die bauliche Entwicklung zwischen Joseph-Vomstein-Straße und Grabenstraße auszuarbeiten. Sowie eine Grobkonzeption für die Umsetzung mit den Beteiligten vorzulegen.
Die Ausloberin beabsichtigt das Gebiet „Basler Straße“ umzugestalten. Dieses befindet sich zwischen Joseph-Vomstein-Straße, Grabenstraße und Basler Straße. Die Ausloberin hat die Grundstücke im Gebiet erworben und plant diese an einen Investor zu verkaufen, der entsprechend dem eingereichten Entwurf, darauf Immobilien für Handel und Gastronomie, für Wohnen und Büro bzw. Praxen realisieren wird. Es ist gewünscht eine gemischte Nutzung und Belebung des Bereichs zu erreichen.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen