Architekturwettbewerbe, Architektenwettbewerbe und Ausschreibung Portal, Profil und Jobs für Architekten, Landschaftsarchitekten, Stadtplaner und Ingenieure Architekturwettbewerbe, Architektenwettbewerbe und Ausschreibung Portal, Profil und Jobs für Architekten, Landschaftsarchitekten, Stadtplaner und Ingenieure
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

  • Aufseesianische Wiesen Litzendorf
  • Aufseesianische Wiesen Litzendorf
  • Aufseesianische Wiesen Litzendorf
  • Aufseesianische Wiesen Litzendorf
  • Aufseesianische Wiesen Litzendorf
  • Aufseesianische Wiesen Litzendorf
  • Aufseesianische Wiesen Litzendorf
  • Aufseesianische Wiesen Litzendorf
  • Aufseesianische Wiesen Litzendorf
  • Aufseesianische Wiesen Litzendorf
  • Aufseesianische Wiesen Litzendorf
  • Aufseesianische Wiesen Litzendorf
  • 1. Preis: silands I Gresz Kaiser Landschaftsarchitekten, Ulm
  • 1. Preis: silands I Gresz Kaiser Landschaftsarchitekten, Ulm
  • 1. Preis: silands I Gresz Kaiser Landschaftsarchitekten, Ulm
  • 1. Preis: silands I Gresz Kaiser Landschaftsarchitekten, Ulm
  • 2. Preis: plan&werk Büro für Städtebau und Architektur, Bamberg
  • 2. Preis: plan&werk Büro für Städtebau und Architektur, Bamberg
  • 2. Preis: plan&werk Büro für Städtebau und Architektur, Bamberg
  • 2. Preis: plan&werk Büro für Städtebau und Architektur, Bamberg
  • 3. Preis: JOMA Landschaftsarchitektur, Bamberg
  • 3. Preis: JOMA Landschaftsarchitektur, Bamberg
  • 3. Preis: JOMA Landschaftsarchitektur, Bamberg
  • 3. Preis: JOMA Landschaftsarchitektur, Bamberg

Aufseesianische Wiesen Litzendorf , Litzendorf/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2020286
Tag der Veröffentlichung
06.07.2016
Aktualisiert am
06.07.2016
Verfahrensart
Einladungswettbewerb
Beteiligung
5 Arbeiten
Auslober
Koordination
SCHIRMER | Architekten & Stadtplaner GmbH, Würzburg
Preisgerichtssitzung
28.06.2016

1. Preis

silands I Gresz + Kaiser Landschaftsarchitekten, Ulm
Schober Architekten Architektur + Stadtplanung, München
Roberto Kaiser, Petra Schober
Mitarbeit: Luca Mirjam Rettinger, Andre Haseneder
Hilfskräfte: Wolfram Grothe, Architekturzeichner
  • 1. Preis: silands I Gresz   Kaiser Landschaftsarchitekten, Ulm
  • 1. Preis: silands I Gresz   Kaiser Landschaftsarchitekten, Ulm
  • 1. Preis: silands I Gresz   Kaiser Landschaftsarchitekten, Ulm
  • 1. Preis: silands I Gresz   Kaiser Landschaftsarchitekten, Ulm
  • 1. Preis: silands I Gresz Kaiser Landschaftsarchitekten, Ulm
  • 1. Preis: silands I Gresz Kaiser Landschaftsarchitekten, Ulm
  • 1. Preis: silands I Gresz Kaiser Landschaftsarchitekten, Ulm
  • 1. Preis: silands I Gresz Kaiser Landschaftsarchitekten, Ulm

2. Preis

plan&werk Büro für Städtebau und Architektur, Bamberg
M. Buck, U. Manz, Bamberg
Franz Ullrich, Michael Buck, Katharina Hofmann, Ulrich Manz
Mitarbeit: Xaver Schippert
Kay Stöcker, Emilio Adej
  • 2. Preis: plan&werk Büro für Städtebau und Architektur, Bamberg
  • 2. Preis: plan&werk Büro für Städtebau und Architektur, Bamberg
  • 2. Preis: plan&werk Büro für Städtebau und Architektur, Bamberg
  • 2. Preis: plan&werk Büro für Städtebau und Architektur, Bamberg
  • 2. Preis: plan&werk Büro für Städtebau und Architektur, Bamberg
  • 2. Preis: plan&werk Büro für Städtebau und Architektur, Bamberg
  • 2. Preis: plan&werk Büro für Städtebau und Architektur, Bamberg
  • 2. Preis: plan&werk Büro für Städtebau und Architektur, Bamberg

3. Preis

JOMA Landschaftsarchitektur, Bamberg
Paul Böhmer, Johannes Müller, Prof. Stephan Häublein
Mitarbeit: Benjamin Hähnel, Dali Si
H2M Architekten + Stadtplaner GmbH, Kulmbach
  • 3. Preis: JOMA Landschaftsarchitektur, Bamberg
  • 3. Preis: JOMA Landschaftsarchitektur, Bamberg
  • 3. Preis: JOMA Landschaftsarchitektur, Bamberg
  • 3. Preis: JOMA Landschaftsarchitektur, Bamberg
  • 3. Preis: JOMA Landschaftsarchitektur, Bamberg
  • 3. Preis: JOMA Landschaftsarchitektur, Bamberg
  • 3. Preis: JOMA Landschaftsarchitektur, Bamberg
  • 3. Preis: JOMA Landschaftsarchitektur, Bamberg
Wettbewerbsaufgabe
Die Gemeinde Litzendorf beabsichtigt die Entwicklung der Aufseesianischen Wiesen als drei Teilbereiche. Der südwestliche Bereich an der Hollfelder Straße soll als Wohngebiet mit einem differenzierten Angebot für unterschiedliche Nachfragergruppen ausgebaut werden. Östlich angrenzend soll eine Anlage für seniorengerechtes Wohnen entstehen. Der nördliche Bereich soll zukünftig als Naherholungslandschaft mit Aktiv- und Ruhezonen den Bewohnern der Nachbarschaft dienen.
Im Wettbewerb sollen konzeptionelle Ansätze entwickelt werden, um die Richtung der zukünftigen Entwicklung zu bestimmen, auf deren Grundlage nach dem Wettbewerb ein Bebauungsplan aufgestellt und die Gestaltung der Freianlagen realisiert werden kann.
Informationen
Jeder Teilnehmer erhält ein Bearbeitungshonorar von 2.000 EUR.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen