Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

AKG Preis 2019 , Berlin/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2026709
Tag der Veröffentlichung
27.05.2019
Aktualisiert am
27.05.2019
Verfahrensart
Award
Zulassungsbereich
Andere
Teilnehmer
Architekten mit Bauherren
Beteiligung
21 Arbeiten
Auslober
Preisgerichtssitzung
20.05.2019
Preisverleihung
20.11.2019

Gewinner

Arcass Freie Architekten GbR BDA, Stuttgart
Bauherren: Land Baden-Württemberg, Stuttgart
KuB Fassadentechnik, Schwarzach
Projekt: Neubau Augenklinik und Forschungsinstitut für
Augenheilkunde, Universität Tübingen

Anerkennung

HDR GmbH, Düsseldorf
Bauherren: Universitätsklinikum Bonn
Projekt: Zentrum für Neurologie, Psychiatrie und
Psychosomatik (NPP), Universitätsklinikum Bonn

Anerkennung

sander.hofrichter Planungsgesellschaft, Ludwigshafen/Rhein
Bauherren: Kliniken an der Paar, Aichach
Projekt: Krankenhaus Aichach, Kliniken an der Paar

Anerkennung

Feddersen Architekten, Berlin
Bauherren: MEG Bernstraße, Zollikofen
Marina Stankovic Architekten BDA, Berlin
IAAG ARCHITEKTEN, Bern
Projekt: Neubau Alters- & Pflegezentrum Zollikofen

Anerkennung

Heinle, Wischer und Partner Freie Architekten, Berlin
Bauherren: DRK Kliniken Berlin
Projekt: DRK Kliniken Berlin-Köpenick, Neubau Hospiz
Verfahrensart
Preis / Auszeichnung

Wettbewerbsaufgabe
Mit dem AKG Preis zeichnen die AKG herausragende Beiträge zur Architektur des Krankenhausbaus oder des Gesundheitswesens aus, an denen die vielfältigen Anforderungen an die Bauqualität, Funktionalität und Detailgenauigkeit vorbildlich gelöst wurden. Der Preis wird in einem 3jährigen Turnus vergeben. Der AKG Preis wird gleichermaßen den Architekten wie den Bauherrn des von einer unabhängigen Jury prämierten Bauwerks verliehen. 2019 werden die AKG bereits zum dritten Mal den AKG Preis für herausragende Gesundheitsbauten vergeben.

Preisgericht
Prof. Rainer Hascher, Prof. Dr. Falk Jaeger [Vorsitz], Markus Kasper,
Thomas Willemeit, Dr. Claus Dieter Worschech

Preisverleihung
Die feierliche Verleihung des Preises und der Anerkennungen
sowie die detaillierte Vorstellung der Siegerprojekte erfolgt am
20.11.2019 anlässlich des 42. Deutschen Krankenhaustages
auf der MEDICA in Düsseldorf.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen